Die NDR Info Interviews

Die Moderatorinnen und Moderatoren von NDR Info befragen die handelnden Akteure zu den aktuellen Themen des Tages. Politiker, Fachleute oder Vertreter aus Wirtschaft, Kultur und Sport erläutern ihre Sicht der Dinge, liefern Diskussionsbeiträge oder klären auf.

Keller: Bessere Zusammenarbeit beim Klimaschutz

24.05.2019 07:20 Uhr

Europa braucht eine starke Stimme für den Klimaschutz: Die Grünen-Spitzenkandidatin für die Europawahl, Keller, hat auf NDR Info eine bessere Zusammenarbeit auf EU-Ebene gefordert. mehr

Weber hofft auf eine starke Wahlbeteiligung

23.05.2019 07:20 Uhr

EVP-Spitzenkandidat Manfred Weber hat auf NDR Info für eine große Beteiligung bei der Europawahl geworben. Er betonte, dass es bei der Wahl um die Handlungsfähigkeit Europas gehe. mehr

Eidinger: "Für mich wäre Erblinden das Schlimmste"

23.05.2019 06:55 Uhr

Im Film "All My Loving" spielt Lars Eidinger einen Piloten, der aus gesundheitlichen Gründen seinen Job aufgeben muss. Im Interview erzählt Eidinger, wie er seine Rollen aussucht. mehr

Meuthen: Keine Hysterie beim Klimaschutz

22.05.2019 07:20 Uhr

Der AfD-Europawahl-Spitzenkandidat Meuthen warnt vor einer Hysterie in der Klimapolitik. Außerdem verteidigte er auf NDR Info den Zusammenschluss rechtspopulistischer Parteien. mehr

06:45

Marschall sieht Probleme mit der Briefwahl

22.05.2019 06:20 Uhr

Für den Politikwissenschaftler Stefan Marschall bringt die Briefwahl einige Probleme mit sich. Es gehe auch ein Gemeinschaftsgefühl verloren, sagte er auf NDR Info. Audio (06:45 min)

Strache-Affäre: Barley ist "nicht überrascht"

21.05.2019 07:20 Uhr

Die SPD-Europawahl-Spitzenkandidatin Barley hat den Bruch der Regierung in Österreich als "entlarvend" bezeichnet. Die Wendung sei nicht überraschend, sagte sie auf NDR Info. mehr

04:48

Haslinger: "Politischen Erdbeben" in Österreich

21.05.2019 06:20 Uhr

Der Schriftsteller Josef Haslinger hat auf NDR Info über die Folgen des Strache-Videos für Österreich und Europa gesprochen. Die Affäre habe ein "politisches Erdbeben" ausgelöst. Audio (04:48 min)

05:40

Leggewie: "Keine Ausnahme, was hier passiert"

20.05.2019 07:38 Uhr

Der Politikwissenschaftler Claus Leggewie sieht die Rechtspopulisten - trotz des Strache-Skandals in Österreich - bei der Europawahl auf dem Vormarsch. Das sagte er auf NDR Info. Audio (05:40 min)

06:42

Beer: "Rechte Bündnisse sind entlarvt"

20.05.2019 06:50 Uhr

Die AfD steht trotz des Strache-Skandals zur Partnerschaft mit der FPÖ. Die AfD wolle mit "windigen Parteifreunden" weiter agieren, sagte die FDP-Politikerin Beer auf NDR Info. Audio (06:42 min)

"Ein Messerverbot entschärft die Lage deutlich"

17.05.2019 06:16 Uhr

Bremen und Niedersachsen wollen die Einrichtung von Waffenverbotszonen erleichtern. Bremens Innensenator Mäurer (SPD) schildert die positiven Erfahrungen in der Hansestadt. mehr