Die Intensiv-Station Sendungen zum Nachhören

Die Intensiv-Station ist das politische Satiremagazin auf NDR Info - prall gefüllt mit Kabarett, Live-Musik, witzigen Talkgästen und kuriosen O-Tönen rund um die wichtigsten aktuellen Ereignisse. Jeden Montagabend um 21.05 Uhr läuft das Magazin im Radio.

02:13
NDR Info

Die Online-Diagnose: Es krankt!

14.05.2018 21:05 Uhr
NDR Info

Die Ärzte wollen künftig die Online-Behandlung ausbauen. Das ist eine gute Idee, findet das NDR Satiremagazin Intensiv-Station - wenn nur das Internet funktionieren würde. Audio (02:13 min)

43:00
NDR Info

Die Liberalen und die Schlangen beim Bäcker

14.05.2018 21:05 Uhr
NDR Info

FDP-Chef Christian Lindner irritiert mit Aussagen über Migranten beim Bäcker. Das NDR Satiremagazin Intensiv-Station mit Axel Naumer klärt auf, wer noch Brötchen kaufen darf. Audio (43:00 min)

46:38
NDR Info

Gipfelkreuz und Anti-Abschiebe-Industrie

07.05.2018 21:05 Uhr
NDR Info

Tagen unterm Gipfelkreuz, neue Industriezweige und der sich neu erfindende Volkswagen-Konzern: Die Themen im NDR Satiremagazin Intensiv-Station mit Moderator Stephan Fritzsche. Audio (46:38 min)

02:52
NDR Info

Kleine Waffen? Kein Konzert!

07.05.2018 21:05 Uhr
NDR Info

"Mehr Waffen in Musikclubs für mehr Sicherheit" - mit dieser Forderung hat US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Das NDR Info Satiremagazin Intensiv-Station findet sie "zum Schießen". Audio (02:52 min)

42:25
NDR Info

Von Trump-Besuchern und Brückentagen

30.04.2018 21:05 Uhr
NDR Info

Das NDR Satiremagazin Intensiv-Station geht dem Ursprung der Brückentage nach. Außerdem spricht bei Moderator Ocke Bandixen die Kanzlerin über ihren Besuch bei Trump. Audio (42:25 min)