Das Kriminalhörspiel

Memoiren eines Butlers

Samstag, 15. April 2017, 21:05 bis 22:00 Uhr, NDR Info

Ein Hörspiel von Bernd Grashoff

Lord Benmore, der letzte Erbe eines berühmten schottischen Geschlechts, das sich seit Jahrhunderten nur durch das Brennen von Whisky über Wasser hält, kehrt nach einer Reise zum Kontinent in das Schloss seiner Väter zurück. Benmore bekennt seinem treuen Butler Limerick: Er ist ruiniert. Privat und geschäftlich.

Er hat nämlich in Monte Carlo nicht nur die ihm vorzeitig überlassene Mitgift seiner Braut verspielt, sondern auch jene zwölf Millionen Dollar, die er von Jackie Malastasia, einem in Chicago ansässigen Gangster-Boss, für die königlich-schottischen Brennerei-Privilegien erhalten hat.

Regie: Heinz-Günter Stamm
Mit Theo Lingen, Peter Pasetti, Gustav Knuth, Martin Benrath, Hanne Wieder, Norbert Kappen, Hans Clarin, Heini Göbel, Anton Reimer
Produktion: BR 1963