Das Hörspiel

Man down

Sonntag, 28. Januar 2018, 21:05 bis 22:00 Uhr, NDR Info

Ein Mann hält ein Megafon und einer sitzt auf einem Stuhl auf einer nebligen Wiese. © Photocase Foto: busdriverjens

Man down

NDR Info - Hörspiel -

Kai ist 25 und am Ende. Immer tiefer gerät er in einen Strudel, der ihn abwärts zieht.

2,33 bei 3 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Hörspiel nach dem gleichnamigen Roman von André Pilz

Kai ist 25 und am Ende. Immer tiefer gerät er in einen Strudel, der ihn abwärts zieht.

Kai ist 25 und am Ende. Nach einem schweren Arbeitsunfall findet er keinen Job, seine Wohnung ist kaum mehr als ein Verschlag, er selbst benebelt sich das Hirn mit Alkohol und Drogen, mit denen ihn sein türkischer Freund Shane großzügig versorgt. Bei dessen kriminellen Brüdern steht er tief in der Kreide. Es dauert nicht lang, und sie unterbreiten ihm ein zweifelhaftes Angebot: er kann seine Schulden abarbeiten, wenn er als Drogenkurier für sie in den Ring steigt. Hat er eine Wahl?

Bearbeitung und Regie: Elisabeth Putz
Mit Pit Bukowski, Furkan Akdag, Cosima Lehninger, Nisan Arikan, Till Butterbach, Daniel Michel, Mandjou Doumbia, Philippe Graber, Annelore Sarbach, Christine Kutschera, Sebastian Zimmler, Benjamin Morik, Cem-Ali Gültekin, Volkan Özcan, Marek Harloff, Christian Lessiak, Christoph Tomanek, Dayan Kodua
Produktion: NDR 2016

Dieses Hörspiel können Sie an dieser Stelle und in der NDR Mediathek bis zum 20. März 2019 lang nachhören.

Portal

NDR Radiokunst

Radiokunst entsteht, wenn packende Inhalte, Gefühl und Poesie, Politik und starke Töne in Hörspielen und Features zusammenkommen. mehr

 

Podcast
Podcast

NDR Hörspiel Box

Der Podcast zum Wegträumen und Wachwerden: Krimis und Klassiker, Literatur und Pop als Download. Alles in einer Box. mehr