Das Kriminalhörspiel

Lauschende Wände (1/2)

Samstag, 01. Juni 2019, 21:05 bis 22:00 Uhr, NDR Info

Nach dem Roman "The listenings walls" von Margret Millar

Bild vergrößern
Wenn die Wände Ohren haben. War der Balkonsturz der reichen Amerikanerin doch kein Unfall? Ein Thriller der amerikanischen First Lady of Crime Margaret Millar.

Für eine reiche Amerikanerin gäbe es doch wirklich einen geeigneteren Ort, um sich umzubringen, jammert der Geschäftsführer eines Hotels in Mexico City. Der mit der Untersuchung befasste Polizist ist ganz seiner Meinung und hat den Fall bereits abgehakt. Weshalb und unter welchen Umständen Amys beste Freundin Wilma vom Balkon des Hotels im 4. Stock stürzte, interessiert nur noch Privatdetektiv Dodd. Er soll Amy, die Zeugin des „Unglücks“, aufspüren, die plötzlich ebenso verschwunden ist wie das mexikanische Zimmermädchen des Hotels.

Das Hörspiel können wir leider nicht online zum Nachhören anbieten.

Übersetzung aus dem Amerikanischen: Karin Polz
Bearbeitung: Valerie Stiegele
Regie: Walter Adler
Mit: Ingrid Andree, Donata Höffer, Marlen Diekhoff, Gottfried John, Horst Mendroch u.a.
Produktion: NDR 1995

Weitere Informationen

Lauschende Wände (2/2)

08.06.2019 21:05 Uhr

Ein mexikanisches Zimmermädchen belauscht die Gespräche zweier Amerikanerinnen. Nach dem Tod der einen sind beide Zeuginnen verschwunden. mehr

Portal

NDR Radiokunst

Radiokunst entsteht, wenn packende Inhalte, Gefühl und Poesie, Politik und starke Töne in Hörspielen und Features zusammenkommen. mehr

Podcast
Podcast

NDR Hörspiel Box

Der Podcast zum Wegträumen und Wachwerden: Krimis und Klassiker, Literatur und Pop als Download. Alles in einer Box. mehr