Forum am Sonntag

Rund, knackig, paradiesisch

Sonntag, 26. August 2018, 06:05 bis 06:30 Uhr, NDR Info

Ein ganzer und ein aufgeschnittener grüner Apfel. © PhotoDisc

Rund, knackig, paradiesisch

NDR Info - Forum am Sonntag -

Keine andere Frucht ist so fest mit unserer Kulturgeschichte verbunden wie der Apfel. Außerdem begegnet er uns immer wieder als Symbol.

5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Der Apfel und seine Symbolkraft
Von Stefanie Pütz

Keine andere Frucht ist so fest mit unserer Kulturgeschichte verbunden wie der Apfel. Seit der Antike gehört er auf unseren Speiseplan. Außerdem begegnet uns der Apfel immer wieder als Symbol: für das pralle Leben, für weibliche Kraft und Fruchtbarkeit, aber auch für Versuchung und den Sündenfall. Dabei ist es gar nicht sicher, dass Eva im Paradies tatsächlich die Frucht eines Apfelbaumes zum Verhängnis wurde. Volkserzählungen wissen ebenfalls um die Ambivalenz des Apfels: Im Märchen sind Äpfel oft vergiftet, dafür bringt der Nikolaus Äpfel als gute Gaben. Im Heiligen Römischen Reich galt die knackige Frucht sogar als Herrschaftssymbol.

Der Apfel ist ein Symbol mit vielen Bedeutungen

Bild vergrößern
Ein Apfel ist das Symbol für Fruchtbarkeit, aber auch für Gesundheit.

Birgit Ulrike Münch ist Professorin für Kunstgeschichte mit Schwerpunkt frühe Neuzeit. Wie isst sie ihre Äpfel? "Gerne grün, gerne sauer, also süßliche Äpfel mag ich überhaupt nicht, und ich mixe mir jeden Morgen, also ich zerkleinere meinen Apfel morgens mit einer Handvoll Walnüsse, und esse die mit Joghurt. Ja, ich esse jeden Tag meinen Apfel und hoffe, gesund zu bleiben." Der Apfel ist ein Symbol mit vielen Bedeutungen, sagt die Kunsthistorikerin. Zum Beispiel steht er für die Welt als Ganzes und ist damit ein Herrschaftssymbol. "Wir haben seit dem Hochmittelalter die Krönungsinsignien im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation, und der Reichsapfel ist eben eine Kugel, die bekrönt ist mit dem Kreuz, und gemeinsam mit dem Zepter ist es eben eines der wichtigsten fünf Insignien, der Reichsinsignien. Und Bilder der Werbung sind auch Bilder der Kunst, also der Apfel, in den wird hineingebissen um zu zeigen, dass man kein Zahnfleischbluten hat, das ist dann eben der Apfel. Der Apfel steht doch für Gesundheit."

Downloads
142 KB

Zurück zur Natur?

23.09.2018 06:05 Uhr

Das Manuskript der NDR Info Forum am Sonntag Sendung "Zurück zur Natur? Der Wald als Religion" als PDF. Download (142 KB)