Forum am Sonntag

Weltlich Ding oder heiliger Stand?

Sonntag, 10. Februar 2019, 06:05 bis 06:30 Uhr, NDR Info

Zur Zukunft der kirchlichen Ehe
von Michael Hollenbach

Bild vergrößern
Die Zahl der kirchlichen Trauungen ist in den vergangenen Jahren zurückgegangen.

Lange Zeit galt die Ehe als eine christliche  Institution und als  Kern der Gesellschaft. Doch gilt das immer noch? Unter dem Druck der Diskussion über die „Ehe für alle“ haben sich die Protestanten auf die Suche nach einem neuen evangelischen Eheverständnis begeben. Und auch, wenn in der katholischen Kirche die Ehe ein Sakrament ist, bleiben die Katholiken ebenfalls nicht verschont von einer „Ehedebatte“.  So bietet das Bistum Essen nun einen „Hochzeitsplaner“ an, um Paaren zu helfen, ihre Traumhochzeit zu inszenieren. Aber ob das der katholische Weg aus der Krise ist?