Die Reportage

Schöpfung nicht erschöpfen

Sonntag, 25. August 2019, 06:30 bis 07:00 Uhr, NDR Info

Wie norddeutsche Kirchengemeinden der Klimakrise begegnen
Von Dagmar Penzlin

Bild vergrößern
Martin Jürgens ist Klimaschutzmanager des Kirchenkreises Dithmarschen.

Den Garten Eden zu bebauen und zu bewahren: Diesen Auftrag gibt Gott den Menschen - so steht es in der Bibel. Deshlab ist es naheliegend, dass Kirchengemeinden sich angesichts des Klimawandels engagieren und ihren Betrieb ökologischer gestalten, um gegenzusteuern. Die Nordkirche hat sogar als einzige Kirche seit Herbst 2015 ein eigenes Klimaschutzgesetz. Das Ziel lautet: 2050 eine CO2-neutrale Nordkirche zu sein. Was erwachsen aus diesem Anspruch für Konsequenzen für den Alltag und die spirituelle Praxis? Was bewegen die gut ein Dutzend kirchlichen Klimaschutzmanager vor Ort?

Podcast Info Die Reportage Mediathekbild © fotolia.com Foto: Sergej Seemann

Schöpfung nicht erschöpfen

NDR Info - Die Reportage -

Die Nordkirche hat als einzige Kirche seit Herbst 2015 ein eigenes Klimaschutzgesetz. Das Ziel lautet, 2050 eine CO2-neutrale Nordkirche zu sein.

4 bei 4 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/info/sendungen/die_reportage/Die-Reportage,sendung926396.html