Archiv

Das Forum

Das Forum beleuchtet von montags bis donnerstags um 20.30 Uhr Hintergründe zu Politik, Wirtschaft und Zeitgeschehen. Gesendet werden 20- bis 30-minütige Berichte, Reportagen und Features aus (Nord-) Deutschland, sowie von ARD-Korrespondenten und freien Autorinnen und Autoren aus der ganzen Welt.
Auch Diskussionen, Interviews und Essays zu aktuellen, bewegenden Themen finden ihren Platz auf diesem Sendetermin.

"Ich bin auch und auch"

24.09.2018 20:30 Uhr

Zwei deutsche Mädchen ziehen in den 70er-Jahren nach Israel - eine Lebensentscheidung ihrer zum Judentum konvertierten Eltern. Ihre Muttersprache bleibt immer wichtig. mehr

Die CDU im Norden und ihre Machtoptionen

20.09.2018 20:30 Uhr

Jamaika-Koalition - das klingt immer ein wenig nach Experiment. In welchen norddeutschen Bundesländern wäre, neben Schleswig-Holstein, ein Bündnis aus CDU, Grünen und FDP denkbar? mehr

Späte Gerechtigkeit

18.09.2018 20:30 Uhr

Die Rechtslage für Antragsteller auf Ghettorente hat sich verbessert. Doch viele Arbeiter aus den Ghettos, die überlebt haben, wissen nichts von dem neuen Entschädigungstopf. mehr

Uiguren unter Kontrolle

17.09.2018 20:30 Uhr

Umerziehungslager sind ein Mittel für China, muslimische Uiguren in der Autonomen Region Xinjiang auf Linie zu bringen. Zudem werden sie in beispielloser Weise überwacht. mehr

Zehn Jahre Finanzkrise - ein Weltenbeben

13.09.2018 20:30 Uhr

Am 15. September 2008 bebte in den USA die Finanzwelt. Die Traditionsbank Lehman Brothers meldete Insolvenz an. Anleger verloren Milliarden. Ein Essay. mehr

Zehn Jahre Finanzkrise

12.09.2018 20:30 Uhr

Allein in Deutschland blieben nach der Pleite der US-Investitionsbank Lehman Brothers rund 50.000 Anleger auf wertlosen Zertifikaten sitzen. Sie zahlten die teure Rechnung. mehr

Sind die Vereinten Nationen ein Geschenk?

11.09.2018 20:30 Uhr

Die Gründer sahen in der UN ein Geschenk für die Welt. Dafür stehen auch die symbolischen Geschenke der Länder, die ihre Werte ausdrücken. Wird das heute noch so gesehen? mehr

Die neue Seidenstraße

10.09.2018 20:30 Uhr

Die neue Seidenstraße ist ein geopolitisches Megaprojekt, das den Handel zwischen Asien, Afrika und Europa stärken soll. Wie erleben das die Menschen in Kirgisistan? mehr

Die stillen Widerstandskämpfer

06.09.2018 20:30 Uhr

Rund 12.000 Jüdinnen und Juden waren zwischen 1942 und 1945 untergetaucht. Immer wieder gab es Menschen, die sie versteckten. Die Geschichte der "Unsichtbaren". mehr

#MeToo in Ostasien

05.09.2018 20:30 Uhr

In Südkorea hat die #MeToo-Bewegung in kurzer Zeit viel Fahrt aufgenommen und Massenproteste ausgelöst. In Japan wird versucht, die Debatte nicht führen zu müssen. mehr

100 Jahre Frauenwahlrecht

03.09.2018 20:30 Uhr

Deutschland hat eine Bundeskanzlerin, aber noch für die Generation ihrer Großmutter war die Mitsprache von Frauen in politischen Dingen nicht selbstverständlich. mehr

Vor der Reichstagswahl in Schweden

30.08.2018 20:30 Uhr

Schwedens Zeiten als Vorzeigedemokratie sind vorbei. Am 9. September wird gewählt und die rechtspopulistischen Schwedendemokraten könnten ein Viertel der Stimmen gewinnen. mehr

NDR Info Sendungen

Streitkräfte und Strategien

Die Reihe Streitkräfte und Strategien setzt sich kritisch mit Fragen der Sicherheits- und Militärpolitik auseinander. 14-tägig sonnabends um 19.20 und sonntags um 12.30 Uhr. mehr

Bildungsreport

Im NDR Info Bildungsreport werden neue Entwicklungen in Schulen und Hochschulen unter die Lupe genommen. Er begleitet außerdem ausführlich bildungspolitische Diskussionen. mehr

Zeitgeschichte

Die Sendung beleuchtet die Geschichte der vergangenen hundert Jahre, die Zeit der Weltkriege und Diktaturen, aber auch die deutsch-deutsche Geschichte seit 1945. mehr