Archiv

Das Forum

Das Forum beleuchtet von montags bis donnerstags um 20.30 Uhr Hintergründe zu Politik, Wirtschaft und Zeitgeschehen. Gesendet werden 20- bis 30-minütige Berichte, Reportagen und Features aus (Nord-) Deutschland, sowie von ARD-Korrespondenten und freien Autorinnen und Autoren aus der ganzen Welt.
Auch Diskussionen, Interviews und Essays zu aktuellen, bewegenden Themen finden ihren Platz auf diesem Sendetermin.

Erst die Entspannung - dann die Einheit?

15.08.2018 20:30 Uhr

Das Treffen von Nordkoreas Machthaber Kim Jong-Un mit US-Präsident Trump hat in Ostasien und der Welt für Entspannung gesorgt. Wie geht Südkorea mit der neuen Situation um? mehr

Schifffahrt als Klimakiller

14.08.2018 20:30 Uhr

Die Seefahrt ermöglicht den internationalen Warenhandel. Marktüblich wird nach guten Konditionen gesucht, ausgeflaggt und viel CO2 produziert. Ist Green Shipping besser? mehr

Die großen und die kleinen Dinge

13.08.2018 20:30 Uhr

Kann Politik so einfach sein? Den Bürgern zuhören und Lösungen suchen? In Vorpommern ist dieser Kurs des SPD-Politikers Patrick Dahlemann außergewöhnlich erfolgreich. mehr

Das Letzte seiner Art

09.08.2018 20:30 Uhr

In Stade gibt es Streit um ein Kraftwerk, das der Chemiekonzern Dow Chemical bauen will. Ist die Einbeziehung von Kohle angesichts der Klimaziele noch zeitgemäß? mehr

Geflüchtete Palästinenser in Jordanien

07.08.2018 20:30 Uhr

In Jordanien leben 2,3 Millionen palästinensische Flüchtlinge. Die meisten von ihnen sind gut integriert. Etwa ein Siebtel wohnt in schlichten Stadtteilen mit UN-Unterstützung. mehr

Klima: Gletscherschmelze in den USA

06.08.2018 20:30 Uhr

Die letzten Gletscher im Glacier-Nationalpark in den USA schmelzen infolge des Klimawandels. In starkem Tempo: möglicherweise wird es hier 2030 keine Gletscher mehr geben. mehr

Wir haben nur eine Erde!

02.08.2018 20:30 Uhr

Der Konsum ist eng an die Ressourcen der Erde gekoppelt. Jeder Trend greift auf einzigartige Rohstoffe zurück. Welche Lebensweise ermöglicht wirklich Nachhaltigkeit? mehr

Wohin mit den alten Männern?

31.07.2018 20:30 Uhr

Über alte Männer, die nicht aufhören können und jüngere mit vielfältigeren Werten. Über Leere und Lehre nach 50, 60 oder mehr Jahren Karriere und Macht. Ein Essay. mehr

Zwischen Medizin und Droge

30.07.2018 20:30 Uhr

Cannabis gibt es, wenn es der behandelnde Arzt für sinnvoll erachtet, für bestimmte Schmerzpatienten auf Rezept. Das ist auch für Patienten ungewohnt. Eine Droge nehmen? mehr

Simbabwe vor historischen Wahlen

26.07.2018 20:30 Uhr

Faire Wahlen und einen Neuanfang - das erhoffen sich die meisten Menschen in Simbabwe. Übergangspräsident Mnangagwe von der Partei Zanu PF tritt gegen Nelson Chamisa von MDC an. mehr

Argentinien: Krank durch Glyphosat?

25.07.2018 20:30 Uhr

Argentiniens Soja-Plantagen werden häufig mit dem Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat besprüht. Hohe Krankheitszahlen bewegten Studenten und Wissenschaftler zu Überprüfungen. mehr

Ceuta - Stadt der Grenzgänger

23.07.2018 20:30 Uhr

Die spanische Stadt Ceuta ist ein beliebtes Ziel: Marokkaner aus der Nachbarschaft versuchen dort Geld zu verdienen, Flüchtlinge aus Afrika suchen den Weg in die EU. mehr

NDR Info Sendungen

Streitkräfte und Strategien

Die Reihe Streitkräfte und Strategien setzt sich kritisch mit Fragen der Sicherheits- und Militärpolitik auseinander. 14-tägig sonnabends um 19.20 und sonntags um 12.30 Uhr. mehr

Bildungsreport

Im NDR Info Bildungsreport werden neue Entwicklungen in Schulen und Hochschulen unter die Lupe genommen. Er begleitet außerdem ausführlich bildungspolitische Diskussionen. mehr

Zeitgeschichte

Die Sendung beleuchtet die Geschichte der vergangenen hundert Jahre, die Zeit der Weltkriege und Diktaturen, aber auch die deutsch-deutsche Geschichte seit 1945. mehr