Auf ein Wort

In der Glosse des Tages wird auf NDR Info ein aktuelles Thema auf humorvoll-feuilletonistische oder auch nachdenklich-hintersinnige Art unter die Lupe genommen. Hier ist nicht unbedingt die klare Meinungsäußerung gefragt, sondern eine feinsinnige Schreibe. Unter dem Titel "Auf ein Wort" wird die Glosse montags bis freitags um 18.25 Uhr ausgestrahlt und in der Sendung Standpunkte um 20.50 Uhr wiederholt.

Die Sendung als Podcast
Podcast

Auf ein Wort

Die Glosse des Tages auf NDR Info: Aktuelle Themen des Zeitgeschehens humorvoll und feuilletonistisch beleuchtet. Die Sendungen der vergangenen Tage hier als Podcast. mehr

Die NDR Info Glossen im Überblick:

Wie weit darf ziviler Ungehorsam gehen?

26.06.2019 18:25 Uhr

Was kann man tun, um noch mehr Menschen für zivilen Ungehorsam zu gewinnen? Florian Schroeder macht sich darüber seine Gedanken und bittet auf ein Wort. mehr

Spinat lässt Muskeln wachsen

25.06.2019 18:25 Uhr

Spinat lässt gepaart mit Krafttraining Muskeln wachsen und könnte darum bald als Dopingmittel verboten werden. Popeye wusste das längst. Jörg Tegelhütter bittet auf ein Wort. mehr

Auf ein Wort: SPD - Mit fünf Euro bist du dabei

24.06.2019 18:25 Uhr

"Mit fünf Euro sind Sie dabei" - nicht bei der Fernsehlotterie, sondern bei der Wahl zum SPD-Chef. Ein verzweifelter Vorschlag von Thomas Oppermann, wie Nils Heinrich findet, aber dennoch super. mehr

Auf ein Wort: Wir haben Abitur!

21.06.2019 18:25 Uhr

Eltern freuen sich mit, wenn die Kinder endlich das Abitur in der Tasche haben. Heutzutage ist so ein Abitur eben absolutes Teamwork, meint Stephan Fritzsche und bittet auf ein Wort. mehr

Keine Angst vor Anfängern!

20.06.2019 18:25 Uhr

Zahnarzt-Studenten beklagen einen Mangel an tapferen Übungspatienten. Kann man Anfängern überhaupt richtig vertrauen? Detlev Gröning meint: Unbedingt! mehr

Urteil zum Schenken: Bei Trennung Kohle futsch!

18.06.2019 18:25 Uhr

Obacht! Das geschenkte Geld, das Sie ihren Kindern zu Beginn einer Beziehung geben, gibt es nach der Trennung nicht zurück. Nils Heinrich bittet auf ein Wort. mehr

Die Sache mit der zerstörten Kunst

17.06.2019 18:25 Uhr

Wenn sich Kinder für Kunst interessieren, ist das doch eine feine Sache. Aber auf der Art Basel hat eine Dreijährige eine Skulptur zerstört. Eine Glosse von Richard Berkowski. mehr

Heimarbeit ist allseits unbeliebter als gedacht

14.06.2019 18:25 Uhr

Homeoffice wird immer häufiger genutzt, ist aber offenbar bei vielen Beschäftigten nicht sehr beliebt. Detlev Gröning wägt das Für und Wider ab und bittet auf ein Wort. mehr

Mit Aktien in Saus und Braus im Lebensherbst?

13.06.2019 18:25 Uhr

Ein Aktienpaket als Teil der privaten Altersvorsorge? Kann das funktionieren? Detlev Gröning hat da seine Zweifel und bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

So klappt das mit der Rekrutierung bei der Bundeswehr nicht

12.06.2019 18:25 Uhr

Eine Werbekampagne soll Handwerker zur Bundeswehr locken. Dagegen spricht eigentlich nichts, aber die neueste Kampagne ist vielleicht etwas missraten, meint Florian Schröder und bittet auf ein Wort mehr