Auf ein Wort

In der Glosse des Tages wird auf NDR Info ein aktuelles Thema auf humorvoll-feuilletonistische oder auch nachdenklich-hintersinnige Art unter die Lupe genommen. Hier ist nicht unbedingt die klare Meinungsäußerung gefragt, sondern eine feinsinnige Schreibe. Unter dem Titel "Auf ein Wort" wird die Glosse montags bis freitags um 18.25 Uhr ausgestrahlt und in der Sendung Standpunkte um 20.50 Uhr wiederholt.

Die Sendung als Podcast
Podcast

Auf ein Wort

Die Glosse des Tages auf NDR Info: Aktuelle Themen des Zeitgeschehens humorvoll und feuilletonistisch beleuchtet. Die Sendungen der vergangenen Tage hier als Podcast. mehr

Die NDR Info Glossen im Überblick:

Was wäre Bergsteigen ohne Reinhold Messner?

17.09.2019 18:25 Uhr

Bergsteigen und Reinhold Messner gehören praktisch zusammen. Heute wird er 75 Jahre alt. Detlev Gröning würdigt ihn mit einem besonderen "Berg Heil". mehr

Niemand ist neutral vor dem Hamburger Stadtderby

16.09.2019 18:25 Uhr

Wenn in Gärten die Totenkopf-Flaggen gehisst und in der Bahn blau-weiße Schals angezogen werden, dann ist in Hamburg Derby-Zeit. Was das mit Karneval zu tun hat, weiß Udo Schmidt. mehr

Am SUV scheiden sich die Geister

13.09.2019 18:25 Uhr

Der Streit um SUVs nimmt in Deutschland langsam quasi-religiöse Formen an. Darf man noch einen SUV besitzen und ihn sogar fahren? Udo Schmidt sucht in der Glosse nach Antworten. mehr

Macht uns den Luftballon-Spaß nicht kaputt!

12.09.2019 18:25 Uhr

Niedersachsens Grüne wollten gasbefüllte Luftballons verbieten, aber daraus wird jetzt wohl nichts. Georg Schwarte atmet in seiner Glosse erleichtert ein und aus. mehr

Der hippe Hörgerät

11.09.2019 18:25 Uhr

Tatsache: Bei der Internationalen Funkausstellung in Berlin lassen sich auch die neuesten Hörgeräte kennenlernen. Hörhilfen werden cool, meint Udo Schmidt in seiner Glosse. mehr

Die Schulkarriere ist kein Schnäppchen

10.09.2019 18:25 Uhr

Die Erstklässler machen zurzeit jede Menge Schritte auf ihrem "Weg des lebenslangen Lernens". Dass der nicht gratis zu haben ist, beschreibt Detlev Gröning in seiner Glosse. mehr

Die Ghetto-Faust als ungesunde Alternative

09.09.2019 18:25 Uhr

Der Handschlag ist bei Jung und Alt nicht mehr angesagt. Was haben eine Umarmung, ein Küsschen oder die Ghetto-Faust zur Begrüßung zu bieten? Eine Glosse von Nils Heinrich. mehr

Briefmarkensammler: Bedroht, aber nicht ausgestorben

06.09.2019 18:25 Uhr

Postwertzeichen sind in digitalen Zeiten ein rares Gut. Das gilt auch für die Briefmarken-Sammler. Sie sind selten, aber noch nicht ausgestorben, meint Detlev Gröning. mehr

Neuer Name für fernen Planeten gesucht

05.09.2019 18:25 Uhr

HD 130 322 b ist nicht wirklich ein schöner Name für einen Planeten. Darum dürfen die Schweizer jetzt einen Namen vorschlagen. Jan Bräuer bittet auf ein Wort. mehr

Willkommens-Rabatt ist besser als Treueprämie

04.09.2019 18:25 Uhr

Nichts ist so wichtig wie die Kündigung eines Abos, egal ob Zeitschrift, Fitness-Studio oder Handy-Vertrag. Sonst wird man als Bestandskunde ausgenommen, weiß Detlev Gröning. mehr