Auf ein Wort

In der Glosse des Tages wird auf NDR Info ein aktuelles Thema auf humorvoll-feuilletonistische oder auch nachdenklich-hintersinnige Art unter die Lupe genommen. Hier ist nicht unbedingt die klare Meinungsäußerung gefragt, sondern eine feinsinnige Schreibe. Unter dem Titel "Auf ein Wort" wird die Glosse montags bis freitags um 18.25 Uhr ausgestrahlt und in der Sendung Standpunkte um 20.50 Uhr wiederholt.

mit Audio

Das Grauen hat einen Namen: John Carpenter

16.01.2018 18:25 Uhr

Der Regisseur John Carpenter lehrte die Welt mit seinen Filmen das Gruseln. Jetzt wird der "Meister des Horrors" 70 Jahre alt. Ocke Bandixen bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

mit Audio

Neue Gepäckstrategie über den Wolken

15.01.2018 18:25 Uhr

Fluggäste von Ryanair müssen beim Handgepäck umdenken: Kleine Rollköfferchen dürfen nicht mehr mit rein in die Kabine. Eine gute Idee! Peter Zudeick bittet auf ein Wort. mehr

mit Audio

Chefarzt-Visite bei US-Präsident Trump

12.01.2018 18:25 Uhr

Eine Prüfung auf Herz und Nieren: US-Präsident Trump ist beim jährlichen Routine-Arzt-Check. "Was wird der Chefarzt feststellen?", fragt sich Gabi Biesinger in ihrer Glosse. mehr

mit Audio

Wenn Zigarettenqualm den Filmgenuss stört

11.01.2018 18:25 Uhr

Die Bundesdrogenbeauftragte kritisiert, dass in deutschen Filmen zu viele Zigaretten glühen. Wurde denn früher nicht mehr gequalmt? Detlev Gröning bittet auf ein Wort. mehr

mit Audio

Ohren zu und durch!

10.01.2018 18:25 Uhr

Am "Tag der Blockflöte" erinnern sich viele Erwachsene an ihre Kindheit - und ihre ersten "Gehversuche" in der Musik-Welt. Marcel Güsken bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

mit Audio

Immer kräftig in Bewegung bleiben!

09.01.2018 18:25 Uhr

Im Dienste der Volksgesundheit gibt es jetzt eine Kampagne, die zu mehr Bewegung auffordert. Das passt doch zu den guten Vorsätzen! Albrecht Breitschuh bittet auf ein Wort. mehr

mit Audio

Was tun, wenn das Haustier viel zu dick ist?

08.01.2018 18:25 Uhr

Fast jedes zweite Haustier in Deutschland hat Übergewicht. Die Frage nach Schuld und Verantwortung sei nicht leicht zu beantworten, meint Joachim Hagen - und bittet auf ein Wort. mehr

mit Audio

Feiertag für fette Katzen

05.01.2018 18:25 Uhr

Der 5. Januar ist in Deutschland der "Tag der fetten Katze". Dabei geht es nicht um verfressene Haustiere, sondern um deutsche Manager. Detlev Gröning bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

mit Audio

Armbanduhr war gestern

04.01.2018 18:25 Uhr

Die Uhr am Handgelenk gerät immer mehr in Bedrängnis, durch Smartphones beispielsweise. Die emotionale Bindung zur Armbanduhr schwindet, erklärt Udo Schmidt in seiner Glosse. mehr

mit Audio

Donald twittert: Schlimmer geht's nimmer

03.01.2018 18:25 Uhr

Das sich Donald Trump um Kopf und Kragen twittert, ist bekannt. Nun aber hat er mit dem an Kim Jong Un gerichteten Tweet, er habe den größeren Atomknopf, noch einen draufgesetzt. mehr