Stand: 08.01.2019 10:29 Uhr

Große Show zum Jubiläum der Intensiv-Station

von Aniela von Porthan, NDR Info
Bild vergrößern
Großartige Stimmung bei Detlev Gröning, Richard Berkowski, Ocke Bandixen und Antonia von Romatowski.

Erst saß er im Zug fest, aber zum 10. Geburtstag seiner Satireshow Intensiv-Station kam Moderator Axel Naumer dann doch pünktlich und feierte mit Co-Gastgeber und Moderator Stephan Fritzsche und den Zuschauern im Hamburger Radiohaus die Eigenwilligkeiten und Ungereimtheiten der deutschen Politik - aus den vergangenen zehn Jahren! Kaum zu schaffen - aber warum nicht versuchen! Als Gäste auf dem Podium saßen alle Macher, Parodisten und Gagschreiber.

Am Klavier und mit gewaltiger Stimme begrüßte Showpianist David Harrington zusammen mit dem Publikum die Moderatoren mit einem kräftigen "Happy Birthday".

Auf einer Karikatur sind bute Luftballons zu sehen, die die Worte "10 Jahre NDR Intensiv-Station" bilden. Im Hintergrund steigt ein Feuerwerk. © Florian Böge Foto: Florian Böge

Die große Radiosatire-Jubiläumssause

NDR Info - Intensiv-Station -

Seit zehn Jahren nimmt das NDR Satiremagazin Intensiv-Station Politik, Gesellschaft und Sport unter die Lupe und aufs Korn. Das muss natürlich kräftig gefeiert werden.

3,85 bei 41 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Das ist also ...

Ja, wer saß denn da? Zum Beispiel NDR Info-Moderator Markus Schubert, der gerne jenseits des Tagesprogramms den "Oettinger gibt" und wahlweise auch andere Süddeutsche mit Hang zur Politik. Der Experte für ausnahmslos alle Lebenslagen mit einer umfassenden akademischen Karriere an der Universität Worpswede, Richard Berkowski. Die Hamburger Intensiv-Station-Moderatoren, Gag-Schnitzer und -Komponisten Peter Stein und Ocke Bandixen, die erzählten, wie es der Witz aus und zwischen Konferenzen, Schichten und Abgabeterminen schließlich in die Sendung schafft.

Auch Söder und Stoiber zur Feier dabei

Aus dem fernen Bayern reiste, trotz Schnee, auch Hartmut Grawe an, der in der Intensiv-Station vor allem die CSU stimmlich im Griff hat: Den Söder, ja, den, Söder, den Söder ... den Stoiber - sofern man ihn noch braucht - und andere, die hier im Norden kaum verständlich sind.

Intensiv-Station feiert 10. Geburtstag!

Sechs Politikerinnen gratulieren in einer Person

Antonia von Romatowski als Alice Weidel auf der Bühne der Halle400 in Kiel. © NDR Foto: Jenny von Gagern

Glückwünsche aus der Politik

NDR Info - Intensiv-Station -

Zum Jubiläum des NDR Satiremagzins Intensiv-Station stehen auch die Gratulantinnen aus der Politik Schlange - allesamt verkörpert von Parodistin Antonia von Romatowski.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Für Riesenbeifall sorgte die Stimmparodistin und einzige Frau auf der Bühne, Antonia von Romatowski, die gleich sechs Politikerinnen hintereinander mimte. Grandios. Onkel Fisch gratulierte dem Intensiv-Station-Team, HG Butzko und Lars Reichow schlossen sich an.

Rund 50.000 Gags in zehn Jahren

Zehn Jahre Intensiv-Station, das sind fast 500 Montage, geschätzt und gerundet 50.000 Gags, ein Füllhorn kurioser O-Töne, die sich von den Zuschauern auch im Vorweg gewünscht werden konnten.

Einige von ihnen erinnern sich noch genau: Ja, die Sendung hieß ganz am Anfang "Hörsturz". Das ist aber schon wirklich lange her. Kracher aus den Shows der vergangenen Jahre sorgten für beste Unterhaltung. Genauso wie Geschichten, die - jenseits der Mikrofone - die Showmacher und Parodisten umtrieben.

Die Jubiläumsshow 2019 im Radiohaus in Hamburg. © NDR Foto: Hendrik Lüders

Der kalkulierte Wahnsinn feiert Geburtstag

NDR Info - Aktuell -

Das NDR Satiremagazin Intensiv-Station hat seinen zehnten Geburtstag gefeiert. In der Jubiläumssendung gewährten die Macher auch einen Blick hinter die Kulissen.

3 bei 6 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Weitere Informationen

Intensiv-Station - Das NDR Info Satiremagazin

Die Intensiv-Station ist das Satiremagazin des NDR - prall gefüllt mit Kabarett, witzigen Talkgästen und Sprüchen rund um die aktuellen politischen Ereignisse. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Intensiv-Station | 07.01.2018 | 21:05 Uhr