"Töchter" - Hörspiel nach dem Roman von Lucy Fricke

Martha und Betty sind um die Vierzig und beste Freundinnen. Ihre Väter verschwanden irgendwann aus ihrem Leben. Jetzt will Kurt, dass Martha ihn zum Sterben in die Schweiz fährt. Mit dem röchelnden Mann auf dem Rücksitz seines klapprigen Golfs brechen die Frauen von Hannover auf in Richtung Süden. NDR Info adaptierte den Roman über eine besondere Freundschaft zweier Frauen und ihre Sehnsucht nach den abwesenden Vätern. Skurril, traurig und irrsinnig komisch. "Es ist einer der wenigen deutschen Romane, der mir die Lachtränen in die Augen treiben konnte." (Dennis Scheck) Mit Anneke Kim Sarnau als Betty, Alexandra Henkel als Martha. Bearbeitung: Susanne Hoffmann. Regie: Martin Zylka. NDR 2019. Mehr unter ndr.de/radiokunst.

LINK KOPIEREN

Zwei Frauen sitzen in einem fahrenden Auto. © Addictive Stock / photocase.de Foto: Addictive Stock

Folge 11: Tschüs!

NDR Info -

Die Griechen feiern Ostern. Kurt und Betty sind angereist. Der Abschied von den Vätern steht an.

3,5 bei 12 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Folge 10: Totgesagte leben länger

05.05.2019 06:00 Uhr

Er ist es! Und er lebt! Betty trifft auf Ernesto und befreit sich von einem Mythos. Audio (06:56 min)

Folge 9: Spurensuche

05.05.2019 06:00 Uhr

Betty entdeckt erste Hinweise auf Ernesto: Hülsen von Sonnenblumenkernen und eine Hausruine, die angeblich der Mafia als Unterschlupf diente. Audio (05:39 min)

Folge 8: Gestrandet

05.05.2019 06:00 Uhr

Martha fährt alleine zurück zu ihrem Vater. Betty nimmt die Fähre zu einer abgelegenen griechischen Insel. Hier könnte Ernesto sich verkrochen haben. Audio (07:15 min)

Folge 7: Polizei!

05.05.2019 06:00 Uhr

Nach einem Dorffest stellt die Polizei Betty unangenehme Fragen. Möglicherweise lebt Ernesto noch. Audio (07:42 min)

Folge 6: Gräber

05.05.2019 06:00 Uhr

Betty sucht in Bellagra das Grab ihres toten Lieblingsvaters Ernesto, eines spielsüchtigen Italieners. Hier gibt es mehr Tote als Lebende. Audio (09:20 min)

Folge 5: Autostrada del Sole

05.05.2019 06:00 Uhr

Die beiden Mädels düsen alleine gen Süden. Kämpfen sich durch enge Parkhäuser und scheitern an der Beschilderung: Sie wollen nach Florenz und landen in Pisa. Audio (06:54 min)

Folge 4: Umwege

05.05.2019 06:00 Uhr

Kann man den Sterbe-Termin in der Schweiz verschieben? Kurt will vorher noch auf einen Abstecher zu seiner ersten Liebe an den Lago Maggiore. Audio (08:11 min)

Folge 3: Deprimierte Gäste

05.05.2019 06:00 Uhr

Das gebuchte Luxus-Hotel am Bodensee ist ein Flop. Kurt labt sich am Schweinsbraten. Und Betty schluckt Antidepressiva. Audio (07:24 min)

Folge 2: Hannover, Goodbye!

05.05.2019 06:00 Uhr

In Kurts bestem Kumpel, einer zugemüllten Schrottkarre, macht sich das Trio auf den Weg. Hannover verschwindet hinter ihnen auf Nimmerwiedersehen. Audio (09:04 min)