Auf ein Wort

In der Glosse des Tages wird ein aktuelles Thema auf humorvoll-feuilletonistische oder auch nachdenklich-hintersinnige Art unter die Lupe genommen. Dabei kann es um wichtige Dinge gehen wie die Beziehungen zwischen zwei hochrangigen Politikern, aber auch um - kleine - Alltagsgeschichten, Beobachtungen von Entwicklungen, die noch nicht jedem aufgefallen sind. Hier ist nicht unbedingt die klare Meinungsäußerung gefragt, sondern eine feinsinnige Schreibe.

Auf NDR Info montags bis freitags um 18.25 Uhr und als Wiederholung noch einmal um 20.50 Uhr.

LINK KOPIEREN

Ein Stern, der meinen Namen trägt

05.09.2019 18:25 Uhr

Im September darf, wer will und in der Schweiz wohnt, sich einen Namen für einen Planeten ausdenken. Jan Bräuer bittet auf ein Wort. Audio (02:47 min)

Der freudlose Bestandskunde

04.09.2019 18:25 Uhr

Seien wir besser Neu- oder Wechselkunde und lassen uns in die offenen Arme der Willkommensrabatte, Gratis-Zugaben und Aktionspreise fallen, als ein freudloser Bestandskunde zu sein, meint Detlev Gröning und bittet auf ein Wort. Audio (03:04 min)

Beugehaft für Politiker

03.09.2019 18:25 Uhr

Die Deutsche Umwelthilfe will Markus Söder in Zwangshaft bringen. Peter Zudeick bittet in seiner Glosse auf ein Wort. Audio (02:38 min)

Franziskus im Lift - Glaube und Innere Einkehr helfen

02.09.2019 18:25 Uhr

Papst Franziskus ist im Vatikan im Fahrstuhl stecken geblieben. Ein sehr weltliches Problem, das wir doch alle fürchten. Udo Schmidt bittet auf ein Wort. Audio (03:30 min)

Die SPD-Kandidatenkür nimmt seltsame Züge an

30.08.2019 18:25 Uhr

Demnächst beginnt das große Schaulaufen um den SPD-Vorsitz. Wie wäre es, wenn man im Kanzleramt die Regionalkonferenzen verfolgen würde?, fragt sich Georg Schwarte in seiner Glosse. Audio (03:02 min)

Computer sind doch unsportlich

29.08.2019 18:25 Uhr

E-Sport wird vermutlich nicht olympisch, das hat der Deutsche Olympische Sportbund festgelegt. Schade? Nein, richtig so, meint Detlev Gröning in seiner Glosse. Audio (02:51 min)

Trump kauft die Welt

28.08.2019 18:25 Uhr

Gipfelzeit ist ja eine besondere Zeit und es ist nicht immer so, dass alle Beteiligten dann zur Hochform auflaufen. Der jüngste G7-Gipfel bewies es, findet Florian Schroeder. Audio (02:34 min)

Der Bäcker-Beruf braucht einen Image-Wandel

27.08.2019 18:25 Uhr

Niemand will mehr Bäcker werden. Man kann ja auch nicht ausschlafen. Das Image des Bäckers ist schlecht. Höchste Zeit, das zu ändern, meint Nils Heinrich in seiner Glosse. Audio (02:36 min)

Als aufs Wetter noch Verlass war

26.08.2019 18:25 Uhr

Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter. Verena Gonsch erinnert sich in der Glosse daran, wie das mit dem Wetter früher war: nicht immer angenehm, aber stets verlässlich und planbar. Audio (02:59 min)