Auf ein Wort

In der Glosse des Tages wird ein aktuelles Thema auf humorvoll-feuilletonistische oder auch nachdenklich-hintersinnige Art unter die Lupe genommen. Dabei kann es um wichtige Dinge gehen wie die Beziehungen zwischen zwei hochrangigen Politikern, aber auch um - kleine - Alltagsgeschichten, Beobachtungen von Entwicklungen, die noch nicht jedem aufgefallen sind. Hier ist nicht unbedingt die klare Meinungsäußerung gefragt, sondern eine feinsinnige Schreibe.

Auf NDR Info montags bis freitags um 18.25 Uhr und als Wiederholung noch einmal um 20.50 Uhr.

LINK KOPIEREN

Hund © Colourbox

Dackel, Döner und weiße Socken in Sandalen

NDR Info - Auf ein Wort -

Die Bundesregierung "wirbt" auf Plakaten für das typisch Deutsche - natürlich versehen mit einem Augenzwinkern. Udo Schmidt findet das in seiner Glosse aber gar nicht lustig.

5 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Mit dem Kettcar ist jetzt Schluss

15.10.2019 18:25 Uhr

Es hat sich ausgetreten und -gerollt: Das Ende des Kettcars ist besiegelt. Detlev Gröning schreibt in seiner Glosse über die besseren Zeiten des coolen Fortbewegungsmittels. Audio (02:53 min)

Der Drei-Fragezeichen-Kult

14.10.2019 18:25 Uhr

Die Hörspielreihe "Die drei Fragezeichen" hat gerade ihren 40. Geburtstag gefeiert. Wie haben es Justus, Peter und Bob geschafft, Kult zu werden? Daniel Kaiser bittet auf ein Wort. Audio (02:44 min)

Am Anfang war das Ei

11.10.2019 18:25 Uhr

Mit dem Ei fing alles an. Das Leben als solches, aber auch der Tierschutz im Hinblick auf Küken und Legebatterien. Zum Welttag des Eis eine Glosse von Detlev Gröning. Audio (03:04 min)

Literaturnobelpreise ohne Mumm

10.10.2019 18:25 Uhr

Der Literatur-Nobelpreis ist in diesem Jahr zweimal verliehen worden. "Nimm zwei" - was man daraus alles hätte machen können, erzählt Jan Ehlert in seiner Glosse. Audio (02:41 min)

Mit Meisterbrief wäre das nicht passiert

09.10.2019 18:25 Uhr

Der Meisterbrief soll eine Garantie für Qualität sein. Detlev Gröning äußert in seiner Glosse allerdings Zweifel, ob der Meisterbrief seinem Carport gut getan hätte. Audio (02:47 min)

Haltung zeigen am Autoheck

08.10.2019 18:25 Uhr

Die Klimaproteste erinnern an vergangene Tage. Nur die Autoaufkleber fehlen, die Aufschluss über die politische Einstellung des Fahrers geben, meint Udo Schmidt in seiner Glosse. Audio (03:27 min)

Die wichtigsten Nobelpreise gibt's nicht

07.10.2019 18:25 Uhr

In dieser Woche werden wieder die Nobelpreise vergeben. Die wirklich wichtigen Preise werden aber erneut fehlen, meint Nils Heinrich in seiner Glosse. Das sei einfach nur: schade. Audio (02:28 min)

Es muss nicht immer Fußball sein

04.10.2019 18:25 Uhr

Detlev Gröning, eigentlich Fußballfan, konnte sich lange nicht für Leichtathletik begeistern. Inzwischen sitzt aber auch er gebannt vor dem Fernseher. Für eine Glosse bleibt kaum Zeit. Audio (03:01 min)

Stoppt den Herbst!

02.10.2019 18:25 Uhr

Sie ist da: Die ach so goldene Herbsteszeit. Aber was kann man der Herbststimmung nur abgewinnen, fragt Marcel Güsken und bittet auf ein Wort. Audio (02:52 min)