Ralf Stegner, SPD-Fraktionsvorsitzender spricht im schleswig-holsteinischen Landtag. © picture alliance/Carsten Rehder/dpa Foto: Carsten Rehder

Stegner: "Politik muss sich an Prinzipien halten"

NDR Info - Aktuell -

Dass deutsche SPD-EU-Parlamentarier nicht für von der Leyen gestimmt haben, habe nichts mit ihr, sondern der Abkehr vom Spitzenkandidantenprinzip zu tun. Das sagte SPD-Vize Stegner auf NDR Info.

2,57 bei 7 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Erwartungen an von der Leyen sind überfrachtet

Die neue Kommissionspräsidentin allein wird die EU nicht aus der Krise führen: Verena Gonsch warnt in ihrem Kommentar vor überhöhten Erwartungen an Ursula von der Leyen. mehr

Verheugen: "Von der Leyen steht Hürdenlauf bevor"

Der frühere EU-Kommissions-Vizepräsident Verheugen begrüßt die Wahl von Ursula von der Leyen an die Spitze der Kommission. Einfach werde die Arbeit für sie aber nicht werden. mehr

Freude und Kritik: Von der Leyen wird EU-Chefin

Das EU-Parlament hat Ursula von der Leyen zur neuen Kommissionspräsidentin gewählt. Aus Politik, Wirtschaft und Kirche kommen Glückwünsche und Kritik für die Niedersächsin. mehr