Adela Dworin ist Präsidentin der größten jüdischen Gemeinde von Havanna. © NDR Fotograf: Wolfram Nagel

Jüdisches Leben auf Kuba

NDR Info - Das Forum -

Die jüdischen Gemeinden auf Kuba wachsen wieder. Nach der Revolution unter Fidel Castro hatten viele Juden Kuba verlassen. Ein Überblick über ihr Leben auf Kuba heute.

4 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Heimkehr nach Havanna

16.05.2018 20:30 Uhr

Die jüdischen Gemeinden auf Kuba wachsen wieder. Nach der Revolution unter Fidel Castro hatten viele Juden Kuba verlassen. Ein Überblick über ihr Leben in und um Havanna heute. mehr