Seiten eines Kalenders © Fotolia_80740401_Igor Negovelov

Gefangen im Schnee

NDR Info - ZeitZeichen -

Am 29. Dezember 1978 beginnt die Schneekatastrophe in Norddeutschland. Teile der Ostsee frieren zu, Dörfer sind von der Außenwelt abgeschnitten und 17 Menschen sterben.

5 bei 7 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Vor 40 Jahren: Der Norden versinkt im Schnee

Extreme Schneefälle mit meterhohen Verwehungen führen im Winter 1978/79 zu einer Schneekatastrophe. Dörfer sind von der Außenwelt abgeschnitten, Häfen frieren zu. Ein Rückblick. mehr