Gabriel Felbermayr guckt in die Kamera. © dpa-Bildfunk Foto: Romy Vinogradova/ifo/dpa

Felbermayr fordert Veränderungen beim IWF

NDR Info - Mittagsecho -

Die Regeln des Internationalen Währungsfonds von 1944 müssen an die Gegenwart angepasst werden. Das forderte Gabriel Felbermayr vom Institut für Weltwirtschaft auf NDR Info.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Mein bester Feind: Argentinien und der IWF

22.07.2019 20:30 Uhr

1944 wurden die Grundlagen für den Internationalen Währungsfonds gelegt. Eine seiner Hauptaufgaben ist es, Länder in Zahlungsschwierigkeiten zu unterstützen - wie Argentinien. mehr