Ein Arzt horcht eine hustende Frau ab © fotolia.com Foto: Jean Paul CHASSENET

Feinstaub - die unterschätzte Gefahr

NDR Info - Wirtschaft -

Feinstaub kann beim Menschen durch die Nasenhöhle in tiefere Bereiche der Bronchien oder sogar bis in die Lungenbläschen vordringen und krank machen. Markus Plettendorff berichtet.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Schlechte Luft oder Grenzwerte zu niedrig?

Willkürlich festgelegt? Oder basieren die Abgas-Grenzwerte für Luftschadstoffe auf einer soliden wissenschaftlichen Grundlage? Die Debatte darüber wird immer hitziger. mehr

02:49

Schule leidet unter Ausweichroute

Durch das Diesel-Fahrverbot in Hamburg müssen Schwerlaster auf Straßen ausweichen, an der sich auch eine Schule befindet. Der Elternrat macht nun dagegen mobil. Audio (02:49 min)