Die Tonndorfer Buecherzelle wird gestaltet © Steffi Karsten Foto: Steffi Karsten

Eine Bibliothek braucht gar nicht viel Platz

NDR Info - Aktuell -

Was tun, wenn der Stadtteil, in dem man lebt, zwar schön zum Wohnen ist, aber kulturelle Angebote fehlen? Einfach selbst etwas auf die Beine stellen! Ein Beispiel aus Hamburg.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Stillgelegte Telefonzelle wird Mini-Bibliothek

Eine stillgelegte Telefonzelle ist im Hamburger Stadtteil Tonndorf durch Bürgerengagement zu einem Treffpunkt der Anwohner geworden. Sie ist jetzt eine Mini-Bibliothek. mehr