Ein Graffiti mit der Aufschrift "Music is life" in Austin in Texas © NDR Fotograf: Martina Buttler

Austin ist die schräge Musikhauptstadt der USA

NDR Info - Zwischen Hamburg und Haiti -

Immer mehr Künstler aller Art zieht es nach Austin. Bei gutem Wetter, lockerer Atmosphäre und legendärem BBQ wird in Texas' Hauptstadt musiziert, gemalt und gelebt.

2,8 bei 10 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
9 Bilder

Austin - die liberale Stadt im Südstaat Texas

23.09.2018 07:30 Uhr

Austin in Texas ist ist alles, nur kein Stillstand. Rund um die Stadt grüne Hügel, mittendurch ein Fluß. Jogger trotzen der Mittagshitze, Radfahrer allerorten - und die Musik. Bildergalerie

Austin: die etwas schräge US-Musikhauptstadt

23.09.2018 07:30 Uhr

"Musikhauptstadt der USA" sagen die Einwohner über Austin, Texas. Graffity und Musik, Mode und Tanz sowie Anreize für die Wirtschaft gibt es hier. Aber: Die Stadt platzt aus allen Nähten. mehr