Eine Wüstenelefantenherde unter einem Baum (in Namibia) © NDR Foto: Lottemi Doormann

Auf Safari im Nordwesten Namibias

NDR Info - Zwischen Hamburg und Haiti -

In einer der am dünnsten besiedelten Regionen Namibias liegen drei Camps, die sich dem Tierschutz verschrieben haben. Vor allem geht es um schwarze Nashörner.

2,6 bei 5 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Auf Safari im äußersten Nordwesten von Namibia

21.07.2019 07:30 Uhr

In einer der am dünnsten besiedelten Regionen Namibias liegen drei Camps, in denen Touristen bedrohte Tiere Afrikas sehen können - etwa Wüstenelefanten und Spitzmaulnashörner. mehr