Die My Lai Gedenkstätte in Vietnam, eine schwarze große Tafel mit allen Namen, die bei dem Anschlag 1968 ums Leben gekommen sind. © imago Fotograf: imago/PEMAX

50 Jahre nach dem Massaker in My Lai

NDR Info - Das Forum -

Am 16. März 1968 überfielen US-Soldaten das vietnamesische Dorf My Lai und massakrierten auf grausame Weise 504 Zivilisten. Die Überlebenden sind noch immer traumatisiert.

5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Vietnamkrieg: 50 Jahre nach My Lai

13.03.2018 20:30 Uhr

Das Massaker an den Bewohnern des Dorfes My Lai gehört zu den grausamsten im Vietnamkrieg. Das Bekanntwerden veränderte die Wahrnehmung des Krieges in Amerika und Europa. mehr