Ein altes Nokia-Handy, auf dem eine SMS geschrieben wird. © picture alliance / ROPI Fotograf: Maule/Fotogramma

Wie uns das Handy verändert

NDR Info -

Vor 25 Jahren wurden die D1- und D2-Netze eingeführt. Sie waren die Voraussetzung für die Handys, wie wir sie heute kennen. Und sie haben uns verändert.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

25 Jahre Handy: Simsen als Volkssport

Das erste Handy war 33 Zentimeter hoch und ein halbes Kilo schwer. Vor 25 Jahren wurde es entwickelt. Seitdem hat sich viel verändert - nicht nur technisch, sondern auch gesellschaftlich. mehr

mit Audio

Aus iPhone-Revolution wurde iPhone-Alltag

29.06.2017 18:25 Uhr

Zehn Jahre ist es nun her, dass in den USA das erste iPhone verkauft wurde. Und in diesen zehn Jahren ist viel passiert. Joachim Hagen bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr