Thema: A 20

Baustopp A20: Wieder war's die Fledermaus

27.11.2018 19:30 Uhr

Die A20 darf vorerst nicht zwischen der A7 und Wittenborn bei Bad Segeberg weitergebaut werden. Das hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden. Auch die Fledermaus spielt eine Rolle - mal wieder. mehr

Nur Einsicht kann den A20-Konflikt lösen

27.11.2018 17:20 Uhr

Im Streit um den A20-Bau in Schleswig-Holstein braucht es Zugeständnisse auf beiden Seiten: Politik und Naturschützer müssen aufeinander zugehen, kommentiert Michael Weidemann. mehr

Autobahn 20: Die Chronologie der Verzögerungen

27.11.2018 14:58 Uhr

Das Großprojekt A20 kommt in Schleswig-Holstein seit Jahren nicht voran. NDR.de hat eine Chronologie der Ereignisse zusammengestellt, die den Weiterbau verzögern. mehr

Audios & Videos

02:52
Nordmagazin

A20-Loch: Behelfsbrücke wird angesetzt

12.11.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:02
Nordmagazin
02:03
Nordmagazin

A 20: 800 Meter müssen abgerissen werden

22.01.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin

A20: Streit um Rolle der Naturschützer

08.11.2018 18:33 Uhr

Bei einer hitzigen Diskussion um die A20 im Kieler Landtag knirschte es in der Jamaika-Koalition. CDU-Verkehrspolitiker Arp attackierte Naturschutzverbände und legte sich mit den Grünen an. mehr

A20 - eine unendliche Geschichte geht weiter

24.10.2018 19:44 Uhr

Von den geplanten 112 Kilometern der A20 in Schleswig-Holstein sind gerade einmal 39 gebaut. Jetzt teilte Ministerpräsident Günther mit: So schnell wird auch kein neuer Kilometer hinzukommen. mehr

Aktuelle Baustellen in Schleswig-Holstein

26.09.2018 18:38 Uhr

An zahlreichen Straßen in Schleswig-Holstein wird zurzeit gearbeitet. Hier ein Überblick mit Baustellen auf Autobahnen und Bundestraßen. mehr

Das wird die neue Fahrbahn der A20 bei Tribsees

18.06.2018 11:09 Uhr

Seit Oktober 2017 klafft ein Loch auf der A20 zwischen Rostock und Greifswald im Boden. Das Teilstück bei Tribsees soll mit einer Behelfsbrücke überwunden werden. Derzeit laufen die Bauarbeiten. mehr

Kaputte A 20: Behelfsbrücke ab Herbst befahrbar?

23.03.2018 18:14 Uhr

Nach Ostern soll der Abriss der abgesackten A 20 bei Tribsees beginnen. Eine niederländische Firma soll eine Behelfsbrücke bauen - wenn alles gut geht, könnte diese ab Herbst befahrbar sein. mehr

Keine Annäherung zwischen Buchholz und A-20-Kritikern

20.03.2018 11:19 Uhr

Die Gemeinde Klein Gladebrügge ist gegen den Weiterbau der A 20. Sie klagt zum zweiten Mal. Verkehrsminister Buchholz hat auf einer Einwohnerversammlung dennoch für das Projekt geworben. mehr

Gigaliner: Speditionen machen sich startklar

03.01.2018 11:41 Uhr

Im Nordwesten Niedersachsens dürften bald mehr der über 25 Meter langen Riesenlaster gen Süden rollen: Mehrere Strecken in NRW sind ab sofort freigegeben - zur Freude der Speditionen. mehr

Land gibt Planung der A 20 ab

19.12.2017 14:04 Uhr

Der Bau sorgt schon lange für Streit: Nun gibt das Land die Planung für die A 20 ab. Die Verantwortung liegt jetzt bei einer gemeinsamen Projektgesellschaft von Bund und Ländern. mehr

Rot und Grün streiten über Autobahnausbau

10.03.2017 20:47 Uhr

Der rasche Ausbau der Autobahnen 20 und 39 sorgt für Streit innerhalb der Landesregierung. Für die SPD hat er hohe Priorität, die Grünen aber lehnen ein beschleunigtes Verfahren ab. mehr