Thema: Tiere

Achtung, Umleitung: A-7-Brücke für Wildtiere

18.03.2016 19:53 Uhr

Bei Brokenlande wird zurzeit die erste Grünbrücke über die Autobahn 7 gebaut. Hier sollen Rehe und Wildschweine künftig sicher die Straße überqueren. Dann müssen sie nur noch die Brücke finden. mehr

"Hasso - Danke für 16 treue Jahre"

25.01.2016 20:24 Uhr

Wie wichtig vielen Menschen ihre geliebten Haustiere sind, zeigt sich am wachsenden Markt für Tierbestattungen. Vom Urnenbegräbnis bis zur Seebestattung ist vieles möglich. mehr

Breitmaulnashorn stirbt mit 54 Jahren

09.12.2015 14:16 Uhr

"Molly" war das älteste Breitmaulnashorn der Welt. Das Tier lebte seit 1974 im Serengeti-Park in Hodenhagen. Am Mittwoch ist es im Alter von 54 Jahren gestorben. mehr

So sieht der vogelfreundliche Garten aus

17.11.2015 17:13 Uhr

Wer Singvögeln Nahrung und Unterschlupf bieten möchte, sollte seinen Garten naturnah gestalten. Und überlegen, die Tiere auch im Sommer zu füttern, raten manche Vogelkundler. mehr

Das Rätsel der explodierten Kröten

29.04.2015 13:26 Uhr

Ein Hamburger Teich machte im Frühjahr 2005 weltweit Schlagzeilen, weil an seinen Ufern Hunderte Kröten platzten. Die amtliche Begründung à la Hitchcock wirft bis heute Fragen auf. mehr

Verein schützt alte Nutztierrassen in Pommern

29.07.2014 14:27 Uhr

Rauhwolliges Pommersches Landschaf, Pommerngans, Dunkle Biene: In Stralsund ist ein Verein gegründet worden, der bedrohte Nutztierrassen in Pommern dauerhaft erhalten will. mehr

Schleswig-Holstein Magazin

Zeitreise: 150 Jahre Tierschutz in Schleswig

Schleswig-Holstein Magazin

Schon vor 150 Jahren musste eine Menge für das Wohl der Tiere getan werden. Ein pensionierter Lehrer aus Schleswig legte den Grundstein für den heutigen Tierschutzverein in Schleswig-Holstein. mehr

Wie fleißig sind Honigbienen? 

Arbeiten Bienen wirklich so viel? Sind sie wirklich so fleißig, wie immer gesagt wird? NDR Reporterin Carmen Woisczyk hat die Antwort. mehr

Scharnierschildkröte ist Zootier des Jahres

Scharnierschildkröten sind massiv vom Aussterben bedroht. Die Zoologische Gesellschaft will auf die Tiere aufmerksam machen und hat sie zum Zootier des Jahres gekürt. mehr

Helgoländer sorgen sich um Kegelrobben

Auf der Düne vor Helgoland werden in dieser Jahreszeit Kegelrobbenjunge geboren. Sie locken viele Touristen zum sogenannten "Robben-Watching" auf die Insel. Müssen die Tiere besser geschützt werden? mehr

Panorama 3

Abzocke mit Pferderettung

Panorama 3

Eine Facebook-Gruppe vermittelt Tierrettern Pferde, die angeblich akut von der Schlachtung bedroht sind. Dahinter steckt ein Pferdeschlachter - der damit lukrative Geschäfte macht. mehr

Panorama 3

Pferdeskandal: Tiere illegal geschlachtet

Panorama 3

In Niedersachsen sind 60 Pferde von einem Hof verschwunden. Statt ihr versprochenes Gnadenbrot zu bekommen, wurden sie weiter verkauft. Für einige endete dies verbotenerweise beim Schlachter. mehr