Zu Besuch im offenen Kinder-und Jugendhaus "Labyrinth"

10.12.2021 | 20:15 Uhr 2 Min | Verfügbar bis 10.12.2023

Zwischen den Plattenbauten von Schönwalde 2 ist das Labyrinth ein wichtiger Anlaufpunkt für Kinder und Jugendliche. Drei Jugendsozialarbeiterarbeiter*innen kümmern sich hier um die Kids. Christina Bothe ist eine von ihnen und das schon seit fast 26 Jahren. Draußen können die Kinder toben, drinnen gibt es viele Spielmöglichkeiten. Dazu auch ein Musikzimmer, ein Vorlesezimmer und einen Kinderraum. Hier trifft man sich zum Hausaufgabenmachen, basteln oder einfach nur quatschen. Bis zu 40 Kinder und Jugendliche kommen ins Labyrinth, jeden Tag. Am Beliebtesten sind die Angebote mit "Action" wie der Kochklub oder die Touren in die Umgebung von Greifswald.

Alle Informationen zum Spendenkonto der NDR Benefizaktion
"Hand in Hand für Norddeutschland" - Die NDR Benefizaktion
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/hand_in_hand_fuer_norddeutschland/Zu-Besuch-im-offenen-Kinder-und-Jugendhaus-Labyrinth-,reportage1246.html