Stand: 11.12.2018 09:54 Uhr

Das Große Weihnachtslieder-Singen in Eimsbüttel

Nach dem Auftakt in Altona und dem gemeinsamen Chor-Singen zum Nikolaustag auf Roncallis historischem Weihnachtsmarkt sind NDR 90,3 und das Hamburg Journal in Eimsbüttel auf dem Fanny-Mendelsohn-Platz unterwegs: Rund 500 Menschen kommen zum Weihnachtslieder-Singen ins Zentrum von Eimsbüttel. Gleich zwei Chöre sorgen für ein volles Klangbild: Bramfeld's Best Choice und der Chor4Fun aus Altona. Der kleine Weihnachtsmarkt an der Osterstraße ist ein beliebter Stadtteiltreffpunkt.

Das Weihnachtslieder-Singen in Eimsbüttel

Weihnachtliche Stimmung und Gesang

Chöre und Besucher stehen dicht gedrängt, als ein weihnachtlicher Klassiker nach dem anderen erklingt: von "Kommet, ihr Hirten" bis "Morgen, Kinder wird's was geben". Auch wenn sich viele an die Texte noch aus der Kindheit erinnern, so ist manchen nicht mehr jede Textzeile geläufig. Deshalb verteilen Helferinnen und Helfer von NDR 90,3 die Lied-Texte unter den Weihnachtsmarkt-Besuchern - das sorgt für noch mehr Schwung beim Singen. Viele der Menschen bedanken sich nach dem musikalischen Gemeinschaftserlebnis, spenden kräftig für die NDR Benefizaktion und lassen den Abend noch mit Glühwein oder Apfel-Punsch ausklingen. Alle sind sich einig: Das gemeinsame Singen macht Spaß und es verbindet auf wunderbare Art und Weise.

Weihnachtslieder-Singen im Überblick
03:37

Weihnachtslieder-Singen auf dem Rathausmarkt

Beim Großen Weihnachtslieder-Singen auf dem Rathausmarkt waren der Kinderchor Cantemus, der Rathaus-Chor, der Reinbeker Jugendchor sowie der Michel-Türmer Josef Thöne dabei. Video (03:37 min)

22 Bilder

Das Weihnachtslieder-Singen auf dem Rathausmarkt

Eindrücke vom Großen Weihnachtslieder-Singen 2018 auf Roncallis historischem Weihnachtsmarkt auf dem Rathausmarkt zugunsten von "Hand in Hand für Norddeutschland". Bildergalerie

15 Bilder

Das Weihnachtslieder-Singen in Altona

Eindrücke vom Auftakt zum Großen Weihnachtslieder-Singen 2018 auf dem Altonaer Weihnachtsmarkt zugunsten der NDR Benefizaktion "Hand in Hand für Norddeutschland". Bildergalerie

Hamburger Chorverband unterstützt die Aktion

Den Abschluss des Großen Weihnachtslieder-Singens 2018 gibt es dann am 12. Dezember beim Wandsbeker Winterzauber - gemeinsam mit den vier Männerchören Hamburger Liedertafel von 1823, Quartett Mozart, Adolphina von 1882 und Salia.

Abschluss Weihnachtslieder-Singen

Mittwoch, 12. Dezember ab 18 Uhr
Wandsbeker Winterzauber, Wandsbeker Marktplatz;
mit den Männerchören: Hamburger Liedertafel von 1823, Quartett Mozart, Adolphina von 1882, Salia

NDR 90,3 Moderator Michael Wittig wird das Große Weihnachtslieder-Singen auf allen vier Weihnachtsmärkten präsentieren. Unterstützung gibt es außerdem vom Hamburger Chorverband: "Wir sind sehr froh, dass es diese Möglichkeit, gemeinsam Weihnachtslieder zu singen, gibt", sagt Doris Vetter, Verbands-Chorleiterin vom Chorverband Hamburg. "Es macht so viel Spaß, draußen auf den Weihnachtsmärkten zusammen zu singen."

Singen und Spenden für den guten Zweck

Bild vergrößern
Gemeinsam singen und Gutes tun: Beim Großen Weihnachtslieder-Singen sammeln wir Ihre Spende zugunsten von Menschen mit Demenz.

Das gemeinschaftliche Singen soll den Hamburgern und Besuchern aber nicht nur Freude bringen und besinnlich auf das Fest der Liebe einstimmen, sondern auch etwas weiteres Gutes bewirken. Deshalb freuen wir uns auf Ihre Spende! Denn auch in diesem Jahr wird das Große Weihnachtslieder-Singen zugunsten von "Hand in Hand für Norddeutschland" veranstaltet - diesmal zur Unterstützung von Menschen mit Demenz. Der NDR veranstaltet die Benefizaktion in Zusammenarbeit mit den Alzheimer Gesellschaften im Norden.

Weitere Informationen
1 MB

Die Texte zu den Weihnachtsliedern als Download

Sie wollen beim Großen Weihnachtslieder-Singen mitmachen, kennen aber die Liedtexte nicht? Kein Problem: Laden Sie sich hier kostenfrei die Texte als PDF-Dokument herunter. Download (1 MB)

Hamburgs schönste Weihnachtsmärkte

Ob nostalgisch vor dem Rathaus oder frivol auf dem Spielbudenplatz: In der Adventszeit geht es in Hamburg bunt zu. Eine Auswahl beliebter Weihnachtsmärkte. mehr

"Hand in Hand" bei NDR 90,3 und Hamburg Journal

Reportagen, Hintergrundberichte, Talks und viele Aktionen bei NDR 90,3 und im Hamburg Journal zugunsten der NDR Benefizaktion "Hand in Hand" für Menschen mit Demenz. mehr

Hier können Sie jederzeit spenden!

"Hand in Hand für Norddeutschland": Helfen Sie mit Ihrer Spende Menschen mit Demenz. Sie können jederzeit spenden, das Spendenkonto ist bis zum 28. Februar 2019 geöffnet. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | 10.12.2018 | 18:00 Uhr