Leichte Sprache im NDR

Der NDR will alle Menschen informieren.
Aber viele Informationen sind oft schwierig.
Deshalb können viele Menschen diese Informationen vielleicht nicht verstehen.
Der NDR macht jetzt auch Informationen in Leichter Sprache.
So können viele Menschen auch die schwierigen Informationen besser verstehen.

CORONA-VIRUS

ICE-Züge der Deutschen Bahn stehen im Bahnhof Altona. © picture alliance/dpa Foto: Bodo Marks

Corona-Virus: Informationen in Leichter Sprache

Viele Menschen wollen Informationen zum Corona-Virus lesen. Hier können Sie diese Informationen lesen. Diese Informationen sind in Leichter Sprache. mehr

Eine Krankenschwester schließt einen Behälter mit einem Abstrich von einem Patienten, der auf das neuartige Coronavirus getestet wird. © KEYSTONE/dpa Foto: Jean-Christophe Bott

Alle Nachrichten zum Corona-Virus

Hier finden Sie alle Nachrichten zum Corona-Virus. Diese Nachrichten sind in Leichter Sprache. Und diese Nachrichten sind aus den vergangenen Tagen. mehr

LEICHTE SPRACHE

Computertastatur mit der Aufschrift DSGVO für Datenschutz-Grundverordnung. © imago/Christian Ohde

Neue Regeln zum Datenschutz

Viele Firmen wissen Dinge über Sie. Und viele Behörden wissen Dinge über Sie. Diese Dinge heißen Daten. Und diese Dinge sind geschützt. Zum Datenschutz gibt es jetzt neue Regeln. mehr

Zwei Hände schreiben etwas mit einer Tastatur. © Schleswig-Holstein Magazin

Datenschutz beim NDR

Der NDR bekommt von vielen Menschen Daten. Diese Daten möchte der NDR möglichst gut schützen. Hier sagen wir Ihnen: Welche Daten von Ihnen speichert der NDR? Und warum? mehr

Märchenbuch liegt auf einem Tisch © fotolia Foto: Thomas Reimer

Märchen in Leichter Sprache

Der NDR erzählt Märchen in Leichter Sprache. Ein Märchen ist eine sehr alte Geschichte. Es war einmal: So fangen Märchen immer an. mehr

Ein Mann gebärdet, links von ihm eine Zeichnung von vier Tieren, die übereinander stehen.

Märchen in Leichter Sprache und Gebärden·sprache

Hier finden Sie Märchen in Leichter Sprache. Ein Märchen ist eine sehr alte Geschichte. Stefan Goldschmidt übersetzt die Märchen in Gebärden·sprache. mehr

Die NDR Redakteure Martin Dittler (r.) und Uschi Heerdegen-Wessel (2.v.r.) mit den Besuchern vom Alpha-Team der Hamburger Volkshochschule. © NDR Foto: Mark Harenberg

"Und dann haben mich meine Kinder eingeschult"

Solveig K. und Axel Baumann vom Hamburger Alpha-Team haben das Leichte-Sprache-Angebot des NDR unter die Lupe genommen. Beide wissen, wie es ist, nicht richtig lesen und schreiben zu können. mehr

NDR-Redakteur Mark Harenberg hält eine Urkunde in der Hand, neben ihm Katrin Lang aus der Dudenredaktion (l.) und Prof. Christiane Maaß, Leiterin der Forschungsstelle Leichte Sprache an der Universität Hildesheim. © Alina Gargat Foto: Alina Gargat

Leichte-Sprache-Preis für NDR Autor Harenberg

Er macht Nachrichten in Leichter Sprache - und hat die Datenschutzbestimmungen "übersetzt": NDR Autor Mark Harenberg erhält den Leichte-Sprache-Preis von Dudenredaktion und Uni Hildesheim. mehr

NDR Landesfunkhaus Kiel © © NDR/Marcus Krüger

Das macht der NDR

Viele Menschen wollen wissen: Was ist der NDR? Oder: Wo ist der NDR? Hier finden Sie viele Informationen zum NDR in Leichter Sprache. mehr

Ein erwachsener Schüler schreibt Wörter mit einem Stift an eine Kunststofftafel. © picture alliance / ZB Foto: Bernd Wüstneck

Hier finden Sie Hilfe

Sie möchten lesen und schreiben lernen? Dann finden Sie in ganz Deutschland Hilfe. Zum Beispiel: Sie können beim Alfa-Telefon anrufen. Oder: Volks·hochschulen bieten Lern·kurse an. mehr