Stand: 19.03.2018 15:00 Uhr  | Archiv

Neues Luxus·hotel in Hamburg

 

Text hören

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

 

 

 

 

 

In Hamburg ist ein neues Hotel eröffnet worden.

            In einem Hotel können Menschen übernachten.

            Für die Übernachtung müssen diese Menschen Geld bezahlen.

Dieses neue Hotel ist in Hamburg-Rotherbaum.

            Rotherbaum ist ein Stadt·teil von Hamburg.

Und dieses neue Hotel ist ein Luxus·hotel.

            Ein Luxus·hotel hat eine besondere Ausstattung.

            Diese Ausstattung ist sehr teuer.

                        Zum Beispiel:

                        • Die Möbel.

                        • Die Bade·zimmer.

                        • Und die Teppiche.

            Deshalb kostet eine Übernachtung in einem Luxus·hotel viel Geld.

Fachleute haben gesagt:

            Das neue Luxus·hotel gehört zu den besten Hotels der Welt.

 

Neues Luxus·hotel heißt The Fontenay

Das neue Luxus·hotel ist in der Straße Fontenay.

Die Straße Fontenay ist an der Alster.

            Die Alster ist ein Fluss.

            Und die Alster fließt durch Hamburg.

            Im Zentrum von Hamburg sieht die Alster aus wie ein See.

            Dieser See heißt Alster·see.

Und die Straße Fontenay ist nach einem reichen Mann benannt.

Dieser reiche Mann war John Fontenay.

John Fontenay war ein Schiffs·makler.

            Ein Schiffs·makler handelt zum Beispiel mit Schiffen.

 

Viele Probleme beim Bau

Beim Bau von dem Hotel hat es viele Probleme gegeben.

Die Bau·firma hat gesagt:

            Das Hotel hat eine besondere Form.

            Deshalb mussten viele Möbel extra für das Hotel gebaut werden.

            Und beim Bau hat es einen Wasser·schaden gegeben.

                        Das heißt:

                        Beim Bau ist eine Wasser·leitung kaputtgegangen.

                        Dann ist viel Wasser in das Hotel gelaufen.     

                        Deshalb mussten Teile von dem Hotel neu gebaut werden.

Der Hotel·besitzer hat gesagt:

            Ich wollte das Hotel schon im Jahr 2016 eröffnen.

            Aber beim Bau hat es viele Probleme gegeben.

            Deshalb konnte ich das Hotel erst jetzt eröffnen.

            Das Hotel ist sehr teuer geworden.

            Das Hotel hat 100 Millionen Euro gekostet.

 

Diese Nachricht ist vom 19. März 2018, 15 Uhr.

 

Sie wollen zurück zu den Nord·deutschen Nachrichten in Leichter Sprache?

Dann klicken Sie hier.     

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 19.03.2018 | 13:00 Uhr

Was ist Leichte Sprache?

Leichte Sprache hat besondere Regeln. Wir wollen Ihnen diese Regeln erklären. mehr

Der NDR in Leichter Sprache

Hier lesen Sie in Leichter Sprache: Das macht der NDR. mehr

Barrierefreie Angebote im NDR

Hier ein Überblick über die Angebote im NDR. mehr