Stand: 06.04.2020 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten vom 06.04.2020

Text hören

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

 

 

 

 

England: Regierungs·chef im Kranken·haus

Boris Johnson ist in ein Kranken·haus gekommen.

            Boris Johnson ist der Chef von der Regierung in England.

Vor 10 Tagen haben Ärzte festgestellt:

Boris Johnson hat das Corona-Virus.

Deshalb war Boris Johnson zu Hause in Quarantäne.

            Quarantäne ist eine Regel.

            Diese Regel sagt:

            Ein Mensch darf keinen anderen Menschen treffen.

            Dieser Mensch muss zu Hause bleiben.

            Oder in einem Zimmer in einem Kranken·haus.

            Dieser Mensch hat nämlich eine ansteckende Krankheit.

Aber Boris Johnson ist immer noch krank.

Deshalb ist Boris Johnson jetzt in einem Kranken·haus.

Boris Johnson will auch im Kranken·haus weiter regieren.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Diese Nachrichten sind vom 06. April 2020, 15.30 Uhr.

Sie wollen mehr Nachrichten zum Corona-Virus lesen?

Dann klicken Sie hier.

 

Sie wollen zurück zu den Nord·deutschen Nachrichten in Leichter Sprache?

Dann klicken Sie hier.     

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | 06.04.2020 | 14:00 Uhr

Was ist Leichte Sprache?

Leichte Sprache hat besondere Regeln. Wir wollen Ihnen diese Regeln erklären. mehr

Der NDR in Leichter Sprache

Hier lesen Sie in Leichter Sprache: Das macht der NDR. mehr

Barrierefreie Angebote im NDR

Hier ein Überblick über die Angebote im NDR. mehr