Stand: 03.04.2020 15:00 Uhr

Corona-Virus: Menschen dürfen keinen Urlaub machen

Text hören

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

 

 

 

 

In vielen Bundes·ländern sind jetzt Ferien.

Aber diese Menschen dürfen keinen Urlaub machen.

Und keinen Ausflug.

Die Menschen dürfen zum Beispiel nicht ans Meer fahren.

Die Menschen sollen sich nämlich nicht mit dem Corona-Virus anstecken.

 

In einigen Bundes·ländern macht die Polizei Kontrollen.

Zum Beispiel in Mecklenburg-Vorpommern.

Will ein Mensch Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern machen?

Dann muss dieser Mensch wieder nach Hause fahren.

Und dieser Mensch muss vielleicht eine Strafe zahlen.

 

Die Regierung in Mecklenburg-Vorpommern hat gesagt:

            Die Menschen sollen nicht nach Mecklenburg-Vorpommern kommen.

            Nicht ans Meer.

            Und nicht an die Seen.

            Deshalb macht die Polizei jetzt viele Kontrollen.

 

Auch in anderen Bundes·ländern dürfen die Menschen keinen Urlaub machen.

Zum Beispiel in Schleswig-Holstein.

Und in Niedersachsen.

Will ein Mensch in einem Hotel übernachten?

Dann muss dieser Mensch einen wichtigen Grund haben.

Dieser Mensch muss zum Beispiel in diesem Ort arbeiten.

 

Diese Nachricht ist vom 03. April 2020, 15.30 Uhr.

Sie wollen mehr Nachrichten zum Corona-Virus lesen?

Dann klicken Sie hier.

 

Sie wollen zurück zu den Nord·deutschen Nachrichten in Leichter Sprache?

Dann klicken Sie hier.     

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | 03.04.2020 | 14:00 Uhr

Was ist Leichte Sprache?

Leichte Sprache hat besondere Regeln. Wir wollen Ihnen diese Regeln erklären. mehr

Der NDR in Leichter Sprache

Hier lesen Sie in Leichter Sprache: Das macht der NDR. mehr

Barrierefreie Angebote im NDR

Hier ein Überblick über die Angebote im NDR. mehr