C

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. Z

Das Christentum ist eine von den 5 Welt·religionen.

Die Gläubigen vom Christentum heißen: Christen.

Christen glauben nicht nur an Gott.

Christen glauben auch an Jesus.

Jesus heißt auch: Jesus Christus.

         Christus ist nicht der Nachname von Jesus.

         Christus ist ein Titel für einen ganz besonderen Menschen.

Deshalb heißen die Gläubigen vom Christentum: Christen.

 

Der Glaube von Christen

Christen glauben:

         Jesus war nicht nur ein Mensch.

         Jesus war auch der Sohn von Gott.

         Und Jesus hatte einen besonderen Auftrag.

         Jesus sollte nämlich die Menschen von ihren Sünden erlösen.

                   Das heißt:

                   Die Menschen haben viele schlechte Dinge getan.

                   Diese schlechten Dinge heißen: Sünden.

                   Diese Sünden haben Gott nicht gefallen.

                   Deshalb hat Gott seinen Sohn Jesus geschickt.

                   Jesus hat die Menschen von ihren Sünden erlöst.

                            Das heißt:

                            Die Menschen müssen nicht für ihre Sünden sterben.

                            Jesus ist für die Sünden von den Menschen gestorben.

                            Und die Menschen haben jetzt keine Sünden mehr.

                            Gott hat den Menschen nämlich die Sünden vergeben.

 

Es gibt viele verschiedene Konfessionen im Christentum.

Die 2 größten Konfessionen heißen:

         • Evangelisch.

         • Und katholisch.

mit Audio

Was ist Leichte Sprache?

Leichte Sprache hat besondere Regeln. Wir wollen Ihnen diese Regeln erklären. mehr

Der NDR in Leichter Sprache

Hier lesen Sie in Leichter Sprache: Das macht der NDR. mehr

Barrierefreie Angebote im NDR

Hier ein Überblick über die Angebote im NDR. mehr