Sender, Verlage und die Zukunft der Medien

Massive Kürzungen bei der BBC, der Umbau zum Staatsfunk in Ungarn, die "No Billag"-Abstimmung in der Schweiz und nun sogar das Ende der unabhängigen Finanzierung in Dänemark: Der öffentliche Rundfunk muss sich in ganz Europa neuen Herausforderungen stellen - und auch in Deutschland stehen ARD und ZDF vor einer ungewissen Zukunft.

ZAPP startet angesichts dieser Entwicklung ein umfangreiches Dossier zur Medienpolitik. Dieses beinhaltet eine dreistellige Anzahl von ZAPP Beiträgen aus den letzten zehn Jahren, die nach thematischen Schlagwörtern katalogisiert sind. Das Dossier wird fortlaufend aktualisiert sowie um Gastbeiträge und Diskussionsforen zur Medienpolitik ergänzt. Also: Diskutieren Sie mit!

Telemedienauftrag

Neuer Netzauftrag für ARD, ZDF und Deutschlandradio

13.06.2018 23:20 Uhr

ARD, ZDF und Deutschlandradio sollen bei der Berichterstattung im Internet in Zukunft einen Schwerpunkt auf Videos und Audios setzen, so ein Beschluss der Ministerpräsidenten. mehr

Debatte

"Public Value": Öffentlich-Rechtliche planen Kampagne

28.03.2018 23:20 Uhr

"Wir sind deins" - unter diesem Motto plant die ARD eine "Public Value"-Kampagne. Bieten die Öffentlich-Rechtlichen genügend Mehrwert für die Öffentlichkeit? mehr

Ist die "Super-Mediathek" eine gute Idee?

28.03.2018 23:20 Uhr

Sollten Öffentlich-Rechtliche, Private und Verlage gemeinsame Sache gegen US-Plattformen machen und eine "Super-Mediathek" starten? mehr

Die Themen

Interviews

Zahlen und Fakten

Glossar zur Medienpolitik

28.03.2018 23:20 Uhr

Was bedeutet Grundversorgung, was ist Pressefreiheit und welche Aufgabe haben die Landesmedienanstalten? Hier finden Sie die wichtigsten medienpolitischen Stichworte. mehr

Die deutsche Medienlandschaft in Zahlen

28.03.2018 23:20 Uhr

Welche Medien werden wie viel genutzt? Wie geht es den Zeitungen wirtschaftlich? Wie teuer sind ARD und ZDF im Vergleich? Hier finden Sie Infografiken und Links zu Statistiken. mehr

Chronologie: Alle Beiträge zum Thema Medienpolitik

05:05
05:12
06:00
06:21
06:03
05:15
05:00
05:35
06:56

Faktencheck in den Medien

15.02.2017 23:20 Uhr
05:43

"Fake News"-Macher packt aus

01.02.2017 23:20 Uhr
04:53
29:32

Die Populisten und die Medien

07.12.2016 23:20 Uhr
05:33

AfD: Emotionen statt Fakten

12.10.2016 23:20 Uhr
05:25
06:04
16:19