Thema: Privatfernsehen

Corona-Berichterstattung: Männer erklären die Welt

29.05.2020 11:27 Uhr

Eine Auswertung von Informationssendungen mit Corona-Bezug zeigt, dass Frauen in der Berichterstattung deutlich seltener als Expertinnen befragt werden als Männer. mehr

TV-Millionen für das Fußballgeschäft

06.05.2020 19:32 Uhr

Der Fußball darf wieder rollen. Die Vereine sind gerettet, sie können weiter mit Millionen-Einnahmen aus den TV-Rechten rechnen. Was heißt das aber für Sport und Fans? mehr

Der Fall "Joko und Klaas": Was darf Unterhaltung?

17.03.2020 12:47 Uhr

Für ihre Sendungen wurden Joko und Klaas mehrfach ausgezeichnet. Doch nachdem STRG_F einige Fakes aufgedeckt hat, wurde Klaas nun der Preis als "Unterhaltungsjournalist des Jahres" aberkannt. mehr

Audios & Videos

03:47
04:07

Durchgezappt

15.11.2017 23:20 Uhr

STRG_F: Fakes bei Joko und Klaas

03.03.2020 14:48 Uhr

Mit spektakulären Stunts und aufwendigen Aktionen sorgen Joko und Klaas seit Jahren für Aufsehen - doch Recherchen zeigen: Einige Aktionen waren Fake. mehr

Feuer & Flamme: Neue Staffel "RTL-Dschungelcamp"

15.01.2020 14:31 Uhr

In Australien wüten furchtbare Buschbrände - und RTL sendet "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!". Pietätlos? Oder die Chance, ein breiteres Publikum für den Klimawandel zu sensibilisieren? mehr

Manipulierte Filme: RTL-Nord feuert Mitarbeiter

19.06.2019 19:39 Uhr

Ein RTL-Reporter hat mehrere Fernsehbeiträge manipuliert. Der Sender machte die Verfälschungen selbst öffentlich. Auch das Fernsehen ist nicht vor Manipulationen gefeit. mehr

Ist die "Super-Mediathek" eine gute Idee?

28.03.2018 18:00 Uhr

Sollten Öffentlich-Rechtliche, Private und Verlage gemeinsame Sache gegen US-Plattformen machen und eine "Super-Mediathek" starten? mehr

Mario Barth deckt auf: Stotterer-Witze nicht lustig

19.03.2018 19:32 Uhr

In seiner RTL-Sendung "Mario Barth deckt auf" machte sich der Komiker kürzlich über einen stotternden Gefängnisdirektor lustig. Der Sender will sich jetzt entschuldigen. mehr

Schweiz: Privatfernsehmacher für öffentlichen Rundfunk

31.01.2018 12:29 Uhr

Einer der härtesten Kritiker des öffentlichen Rundfunks setzt sich nun für ihn ein: Die Demokratie in der Schweiz braucht diese alten Medien, sagt Roger Schawinski in seinem Buch. mehr

30 Jahre Privatfernsehen: Toll oder Proll?

09.09.2014 16:19 Uhr

Privater Rundfunk in Deutschland: Zum 30-jährigen Jubiläum stattet ZAPP Reporter Boris Rosenkranz dem größten Promi-Big-Brother aller Zeiten einen Geburtstagsbesuch ab. mehr

"Streaming-Krieg": Kampf um die Zuschauer

Mit einem lukrativen Einstiegspreis will Disney den Streaming-Markt aufmischen, den bisher Netflix und Amazon dominieren. Jeder setzt zudem auf exklusive Inhalte. Wer wird gewinnen? mehr

Streit um TV-Lizenzen - Bevorzugung von Firmen?

"Planetopia" läuft bei Sat.1, weil der Sender andere Programm-Anbieter beschäftigen muss. Im Kampf um solche Sendeplätze aber geht es um Pfründe, nicht ums Programm. mehr