Thema: Medienregulierung

Die zweifelhaften Zocker-Ratschläge der "Bild"

03.03.2020 10:00 Uhr

Die "Bild" berichtete zuletzt auffällig ausführlich über Online-Casinos und Wettanbieter. Dabei fehlt die entscheidende Information, dass fast alle dieser Angebote in Deutschland illegal sind. mehr

Nach Hanau: Was Medien besser machen sollten

26.02.2020 17:33 Uhr

Wildes Spekulieren, Täterabbildungen, unsensible Interviews - nach den Attentaten von Hanau wurden viele journalistische Fehler gemacht. Der Fokus sollte in solchen Fällen woanders liegen. mehr

Statement der "Bild" zur Kritik an Hanau-Berichterstattung

26.02.2020 17:00 Uhr

Die Berichterstattung der "Bild" nach den rassistischen Morden von Hanau wurde von vielen kritisiert. ZAPP hat "Bild" Fragen gestellt. Hier die komplette Antwort von "Bild". mehr

Audios & Videos

05:05

Blaulicht-Fotograf klagt gegen Feuerwehr

19.02.2020 16:17 Uhr

Viele Feuerwehren verkaufen ihre Einsatzbilder an die Medien. Ein Problem für die Blaulicht-Fotografen und dadurch für den Journalismus insgesamt. Einer hat nun Klage eingereicht. mehr

Rundfunkbeitrag: Sind 86 Cent mehr zu wenig?

22.01.2020 16:25 Uhr

Der Rundfunkbeitrag liegt bei 17,50 Euro, das Programm kostet allerdings 18,35 Euro - Rücklagen haben den Preis stabil gehalten. Die sind weg. Wie hoch soll der künftige Beitrag sein? mehr

Putin: Mit Internetzensur zum Machterhalt

21.01.2020 11:00 Uhr

Das "Gesetz über das souveräne Internet" soll das russische Internet sicher und unangreifbar machen. Kritiker sehen die Freiheit des Internets in Gefahr. mehr

Verblühte Presselandschaften in Ostdeutschland

02.10.2019 17:44 Uhr

Hunderttausende demonstrierten in der DDR für Reise-, Meinungs- und Pressefreiheit. Die Wiedervereinigung kam, die hiesige Presselandschaft blühte auf - bis die Westverlage kamen. mehr

YouTube: Kinder-Influencer und massig Werbung

01.04.2019 09:00 Uhr

Forscher haben die Top 100 Kanäle aus Deutschland analysiert. Sie warnen vor Auswüchsen und kritisieren die Landesmedienanstalten dafür, kaum erkennbar zu kontrollieren. mehr

Wille: "Journalisten leben eben auch in einer Blase"

31.07.2018 19:50 Uhr

Die SRF-Moderatorin Susanne Wille spricht im ZAPP Interview über journalistische Haltungen, ihr Eintreten für den Schweizer Rundfunk und den Sinn einer emotionalen Debatte. mehr

Ist die "Super-Mediathek" eine gute Idee?

28.03.2018 18:00 Uhr

Sollten Öffentlich-Rechtliche, Private und Verlage gemeinsame Sache gegen US-Plattformen machen und eine "Super-Mediathek" starten? mehr

Rundfunkbeitrag: Sparen am Programm?

21.02.2018 18:07 Uhr

Wie viel Geld braucht der öffentlich-rechtliche Rundfunk? Die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs hat nachgerechnet, sieht Sparpotenzial. Die ARD sieht Gefahren fürs Programm. mehr

NetzDG-Beschwerden: Facebook fällt im Test durch

17.01.2018 19:27 Uhr

ZAPP stellte Facebooks NetzDG-Beschwerdeformular in einem Selbstversuch auf den Prüfstand. Entscheidungen lassen sich nicht nachvollziehen, eine Linie ist nicht zu erkennen. mehr