Thema: Europa

Radyo Metro:pool: Türkisches Radio für Frauen

17.10.2018 23:20 Uhr

Seit zehn Jahren gibt es in Hamburg eine Radiosendung für türkische Frauen: Radyo Metro:pool. ZAPP begleitete Moderatorin Elif Ergün und ihre Mitstreiterinnen. mehr

Sevim Dagdelen: "Warum hat das keine Folgen?"

17.10.2018 23:20 Uhr

Die Einschätzung des Auswärtigen Amtes, dass die türkischen Medien "nahezu gleichgeschaltet" sind, müsse Konsequenzen haben, sagt die Bundestagsabgeordnete Sevim Dağdelen. mehr

Hargitai: Pressekammer eine politische Waffe

26.09.2018 23:20 Uhr

In Ungarn soll eine Pressekammer installiert werden, in der alle Journalisten eintreten müssen. Gewerkschafts-Chef Hargitai warnt, er sieht darin ein Instrument der Regierung. mehr

Audios & Videos

07:15

Die letzten ihrer Art: Freie Medien in Ungarn

26.09.2018 23:20 Uhr

In Ungarn werden unter der Regierung Orbán regierungskritische Medien geschlossen oder auf Linie gebracht, doch einige gibt es noch. Auch das Netz bietet Chancen. mehr

Fall Skripal: Medienshow um mutmaßliche Agenten

19.09.2018 23:20 Uhr

Zwei Männer, die von Großbritannien beschuldigt werden, die Attentäter im Fall Skripal zu sein, haben Russia Today ein Exklusivinterview gegeben. Sie seien harmlose Touristen. mehr

"Danmarks Radio" muss Journalisten entlassen

11.04.2018 23:20 Uhr

Der dänsiche Rundfunk "Danmarks Radio" muss bis zu 400 Journalisten entlassen. Darauf hat sich die dänische Regierung geeinigt. Kritiker sprechen von einem "Akt der Rache". mehr

Chodorkowski: Ein "Staatsfeind" macht Medien

19.09.2018 23:20 Uhr

Ende Juli sterben drei russische Journalisten in der Zentralafrikanischen Republik. An der offiziellen Version - Raubüberfall - haben ihre Kollegen große Zweifel. mehr

Ungarisches TV: Bühne für AfD-Politiker

22.08.2018 23:20 Uhr

"Besorgte Bürger" kommen im ungarischen TV zu Wort und zeichnen ein verzerrtes Deutschland-Bild - kein Wunder, handelt es sich doch um AfD-Politiker. mehr

AfD klagt gegen dubiose Helfer

31.08.2016 23:20 Uhr

Die AfD will gegen einen Verein klagen, der immer wieder Werbung für die Partei macht. Die Bundestagsverwaltung geht davon aus, dass es sich bei mehreren Wahlkampfaktionen um "unzulässige Spenden" handelt. mehr

Wille: "Journalisten leben eben auch in einer Blase"

08.08.2018 23:20 Uhr

Die SRF-Moderatorin Susanne Wille spricht im ZAPP Interview über journalistische Haltungen, ihr Eintreten für den Schweizer Rundfunk und den Sinn einer emotionalen Debatte. mehr

András Pethö: "Eine riesige Propagandamaschine"

08.08.2018 23:20 Uhr

Der ungarische Journalist András Pethö spricht im ZAPP Sommerinterview darüber, wie die ungarischen Medien in Instrumente der Regierungspolitik verwandelt wurden. mehr

"Sie wollen die Öffentlich-Rechtlichen abschaffen"

21.06.2017 23:20 Uhr

"Maulkorb", "Mikrofonständer": Der Entwurf einer neuen Social-Media-Richtlinie der ORF-Leitung sorgte für Entsetzen. Jetzt äußert sich der österreichische Journalist Armin Wolf erstmals ausführlich. mehr