Thema: Europa

Umworbene Journalisten: PR für Urlaubsland Türkei

24.06.2020 13:58 Uhr

Die Türkei ist ein beliebtes Reiseziel, gilt jedoch weiterhin als Corona-Risikogebiet. Um Urlauber zu locken, hat das türkische Tourismusministerium eine Pressekampagne gestartet. mehr

Slowenien: Kritischer Journalist unter Druck

03.05.2020 06:00 Uhr

Ein slowenischer Reporter wird für kritische Fragen zur Corona-Krise von der Regierung angefeindet. Offenbar sollen unliebsame Journalisten mithilfe der Pandemie mundtot gemacht werden. mehr

Innenansichten der Brexit-Korrespondentinnen

29.01.2020 15:01 Uhr

Seit 2016 ist der Brexit das Dauerthema auf der Insel - es ist eine Art "mittelalterliches Drama", so Korrespondentin Cathrin Kahlweit. Das hat Folgen für die Berichterstattung. mehr

Audios & Videos

Putin: Mit Internetzensur zum Machterhalt

21.01.2020 11:00 Uhr

Das "Gesetz über das souveräne Internet" soll das russische Internet sicher und unangreifbar machen. Kritiker sehen die Freiheit des Internets in Gefahr. mehr

Estland: Rechtspopulisten greifen Medien an

20.01.2020 16:20 Uhr

Unabhängige, kritische Medien sind die natürlichen Feinde von Rechtspopulisten. Kein Wunder also, dass auch in Estland die Medien von rechts unter Beschuss genommen werden. mehr

Daphne Caruana Galizia: Druck auf Maltas Regierung steigt

11.12.2019 18:30 Uhr

Vor zwei Jahren wurde die Journalistin Daphne Caruana Galizia auf Malta durch eine Autobombe ermordet. Nun gerät die Regierung zunehmend unter Rechtfertigungsdruck. mehr

"Novaya Gazeta" - Arbeiten unter ständiger Bedrohung

20.11.2019 14:00 Uhr

Die Tageszeitung "Novaya Gazeta" berichtet kritisch - eine Ausnahme in Russland. Die Journalisten zahlen dafür einen hohen Preis. Sechs Kollegen wurden bereits umgebracht. mehr

Russland: Der Fall Golunov

19.06.2019 20:18 Uhr

Nach sechs Tagen Haft und Hausarrest kam der russische Investigativjournalist Ivan Golunov frei. Der öffentliche Druck wurde selbst für russische Verhältnisse zu groß. mehr

Sebastian Kurz: Nebelkerzen gegen Enthüllungen

08.05.2019 18:47 Uhr

Dem Wiener Magazin "Falter" sind interne Daten der ÖVP zugespielt worden. Seitdem veröffentlichen die Journalisten mithilfe der "ÖVP-Files" einen Scoop nach dem anderen. mehr

Politische Propaganda: Der Kalte Krieg im Netz

15.04.2019 18:57 Uhr

Zur Europawahl wird mit Desinformationskampagnen aus Russland und anderen Staaten gerechnet. Die EU will diese mit einem Frühwarnsystem identifizieren und aufhalten. mehr

Putins Erfüllungsgehilfen bei der AfD?

10.04.2019 19:30 Uhr

Erstmals sollen Dokumente belegen, wie Russland rechte Politiker für seine Interessen einzuspannen versucht. So verkündet es ein Rechercheverbund unter Beteiligung deutscher Medien. mehr

Pressekarte: Wie die Türkei mit Journalisten spielt

20.03.2019 16:25 Uhr

Aus der Türkei zu berichten wird immer schwerer, Dutzende Journalisten sitzen dort wegen ihrer Arbeit im Gefängnis. Nun wurde auch internationalen Korrespondenten die Akkreditierung verwehrt. mehr