Ausländerkriminalität: Medien und Polizei verzerren das Bild

Sendung: ZAPP | 20.01.2021 | 23:20 Uhr 11 Min

"Betrunkene Syrer randalieren", "Pakistaner verhaftet", "Mauretanier schmeißt Steine". In der Berichterstattung über Kriminalität werden ausländische Nationalitäten deutlich öfter genannt als deutsche. Das ist das Ergebnis einer jahrelangen Auswertung eines großen Datensatzes von Polizeipressemitteilungen durch Journalistinnen und Journalisten von NDR und BR. Ein Ergebnis dieser Recherche: Es ergibt sich ein verzerrtes Bild. Denn laut polizeilicher Kriminalstatistik zeigt sich, rund zwei Drittel aller Tatverdächtigen sind Deutsche. Viele Medien übernehmen die Nennung der ausländischen Nationalität aus den Polizeimeldungen. Dabei sollten sie laut Pressekodex eigentlich nur unter bestimmten Voraussetzungen über die Herkunft berichten. Svea Eckert und Lea Eichhorn fragen danach, ob so Vorurteile geschürt werden, sprechen mit Chefredakteuren und dem Presserat.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/zapp/Auslaenderkriminalitaet-Medien-und-Polizei-verzerren-Bild,zapp12812.html

Aus dieser Sendung

Kathrin Drehkopf
30 Min
Fixer - die unsichtbaren Helfer der Kriegsreporter © NDR
17 Min

Mehr ZAPP

ZAPP Ganze Sendung
30 Min
Anja Reschke
30 Min
Die Moderatorin Kathrin Drehkopf. © Screenshot
30 Min
Moderatorin Kathrin Drehkopf im Studio. © Screenshot
29 Min
Kathrin Drehkopf im Studio © picture alliance
30 Min
Die afghanische Reporterin Zahrah Nabbi © NDR, Picture Alliance
21 Min
Kathrin Drehkopf im ZAPP Studio © NDR, Picture Alliance
38 Min
ZAPP-Moderatorin Kathrin Drehkopf im Studio © NDR
34 Min
Investigativjournalistin Pavla Holcová vor Grafik
13 Min
ZAPP-Moderatorin Kathrin Drehkopf im Studio © NDR
30 Min
ZAPP-Studio mit Bildern von Reportern und Taliban in Afghanistan
31 Min
Fotomontage von ZAPP Autorin Caroline Schmidt und Ulrike Meinhof © NDR
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Thumbnail: Bundeswehr-Socken hängen über einem Heizkörper in Kabul, daneben Jens Arlt © NDR
30 Min
Ein 50 Euro Schein, der dank der Inflation nur noch 46,30 Euro wert ist. Daneben Christian Ehring.
30 Min
Thumbnail Panorama - die Reporter: "Der V-Mann: ein linker Spitzel packt aus" © NDR/ARD Foto: Screenshot
30 Min
Ein Vater schaut seine schwerbehinderte Tochter an, die in einem Bett liegt. © Screenshot
29 Min
Julia Westlake moderiert das Kulturjournal © Screenshot
30 Min
Lea Struckmeier moderiert Panorama 3. © Screenshot
29 Min
Ex-US-Präsident Donald Trump mit einem Gewehr. Daneben Christian Ehring.
29 Min
Die Sneaker von der Sneakerjagd © NDR / ZEIT / FLIP
30 Min
Drei Kinder aus Brasilien stehen nebeneinander und schauen in die Kamera. Das Kind in der Mitte hält eine Lupe in der Hand. © Screenshot
30 Min
Die Moderatorin Julia Westlake. © Screenshot
29 Min
Aimen Abdulaziz-Said moderiert Panorama 3. © Screenshot
29 Min
SPD-Verteidigungsministerin Christine Lambrecht. Daneben Christian Ehring.
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen