Ostereier für den Norden

Sendung: Wie geht das? | 10.04.2020 | 18:00 Uhr 29 Min | Verfügbar bis 10.04.2021

Jedes dritte Ei in Deutschland stammt von Legehennen in Niedersachsen. Vor allem zu Ostern herrscht auf den Höfen und in den Färbereien Hochbetrieb. Aber warum werden Eier überhaupt bemalt zu Ostern? Proteinbombe, Kunstwerk und Symbol der Auferstehung: Im Osterei steckt viel mehr, als viele Menschen wissen. Die Reportage begleitet Ostereier auf ihrem Weg vom Hühnerstall zum Supermarktregal.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/wie_geht_das/Ostereier-fuer-den-Norden,wiegehtdas550.html

Mehr Wie geht das?

Der Nord-Ostsee-Kanal ist die meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt.
29 Min
Für viele Menschen ist Grillen eine Leidenschaft.
29 Min
40 Meter weit spritzen die Kreisregner das Wasser und fahren dabei selbstständig über das Feld.
29 Min
Ein Zugriff wird trainiert.
29 Min
Meerforelle für die Nachzucht.
29 Min
Unterm Mikroskop lassen sich manipulierte Zahlen und Buchstaben erkennen
29 Min
Bleibt im Hochsommer der Regen aus, muss Rasen bewässert werden. Der beste Zeitpunkt dafür: am Abend oder Morgen. So verdunstet weniger Wasser.
29 Min
Aus Altglas werden neue Flaschen hergestellt.
29 Min
Plastikverzicht an der Fleischtheke: durch eine Frischebox, die immer wieder verwendet wird.
30 Min
Campingplatz an der Ostsee.
29 Min
Im Tieftauchtopf lernen die U-Boot-Fahrer auch unter Wasser aus einer Pressluftleitung zu atmen - ähnlich wie sie es im Notfall im U-Boot können müssen.
29 Min
Drei Zutaten für Porzellan: Kaolin, Feldspat und Quarzsand.
28 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Zwei Stunden und fünfzehn Minuten mit der Fähre trennen die Hallig vom Festland. Im Winter kann es aber durchaus mal passieren, dass wegen Schnee und Eis die Fähre nicht fahren kann.
29 Min
Drei Oldtimer-Trecker bei beim Treckerfußball mit einem riesigen Ball.
44 Min
Mit einem Kran wird von einem Lkw ein Brückenteil für die Behelfsbrücke der A20 bei Tribsees abgeladen.
29 Min
Er ist das beliebtesten Saisongemüse der Deutschen: der Spargel. Rein statistisch verputzt jeder von uns fast zwei Kilogramm pro Jahr. Alles um das Thema „Spargel“ bei plietsch.
44 Min
Jo Hiller moderiert Markt
44 Min
Treckerrallye Hahausen
45 Min
Zwei Traktoren auf einem Feld.
29 Min
Ein junger Mann geht mit einer Seniorin durch den Flur eines Altenheims.
30 Min
Das Fahrrad: eine Erfolgsgeschichte über 200 Jahre. Aber warum ist es bei groß und klein so beliebt? Welches Fahrrad ist für mich das Richtige? Und ist Fahrradfahren eingentlich gesund? Bei plietsch gibt es Antworten.
44 Min
Moderator Jo Hiller.
45 Min
Trecker
44 Min
Ein Trecker auf dem Feld.
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen