Weltbilder als Podcast

Aktuelle Berichte, Porträts und Reportagen aus aller Welt - informativ, spannend, berührend: Weltbilder, jeden Dienstag im NDR Fernsehen.

LINK KOPIEREN

Das Morgengebet im Ausbildungsbetrieb

Marokko: Mit Ausbildung zurück in die Gesellschaft

Weltbilder -

Ohne Mann im Haus geraten Frauen oft ins soziale Abseits. Nach dem Tod ihres Vaters hat das auch Fatima Zahara erlebt. Die Ausbildung in einem Restaurant gibt ihr eine Perspektive.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

06:15

USA: Familie wiedervereint nach Abschiebung

12.11.2019 23:30 Uhr

Vor einem Jahr war José einer der ersten, die festgenommen und nach El Salvador abgeschoben wurden. Durch die Hartnäckigkeit seiner Frau ist die Familie nun wieder vereint. Video (06:15 min)

05:06

Laos: Bücherboot auf dem Mekong

12.11.2019 23:30 Uhr

Ein Fünftel aller Laoten sind Analphabeten. Bücher sind auf dem Land kaum zu bekommen. Ein amerikanischer Vietnamkriegsveteran hat eine mobile Bibliothek gegründet - auf Booten. Video (05:06 min)

03:26

Australien: Buschbrände bedrohen Metropole Sydney

12.11.2019 23:30 Uhr

Wegen der seit Tagen wütenden Buschbrände hat der Bundesstaat New South Wales am Montag den Notstand ausgerufen. Die Feuer bedrohen mittlerweile auch Sydney. Video (03:26 min)

05:00

Österreich: Wie viel Tourismus verträgt das Alpenland?

12.11.2019 23:30 Uhr

Neue Hotels, Skilifte und Parkplätze: Dafür werden im Montafon-Tal immer mehr Flächen geopfert. Den Bauern hingegen fehlen sie für ihre Tiere und Ställe. Ein Interessenskonflikt. Video (05:00 min)

05:13

Estland: Die "Singende Revolution"

05.11.2019 23:20 Uhr

Eine Demonstration für die Freiheit von Tallinn bis Riga war in Estland der Auftakt der "Singenden Revolution". Diese führte zwei Jahre später zur Unabhängigkeit. Video (05:13 min)

04:44

Ungarn: Massenflucht von Ost nach West

05.11.2019 23:20 Uhr

Im August 1989 wurde in Sopron das Grenztor zwischen Österreich und Ungarn symbolisch für drei Stunden geöffnet. Hunderte DDR-Bürger nutzten das zur Flucht. Video (04:44 min)

05:09

Polen: Was ist geblieben von Lech Walesa?

05.11.2019 23:20 Uhr

Mit der Gründung der Gewerkschaft Solidarność und ihrem mutigen Kampf für freie Wahlen beginnt in Europa eine Freiheitsbewegung. Doch viele einstigen Ideale sind vergessen. Video (05:09 min)

05:22

Deutsch-polnische Freundschaft nach der Wende

05.11.2019 23:20 Uhr

Mit dem Mauerfall wurden auch die Beziehungen Deutschlands zu Polen immer offener. Doch auch 30 Jahre später sind die beiden Länder noch immer auf dem Weg zueinander. Video (05:22 min)

05:14

Tschechien: Freiheit nach Fall des Kommunismus?

05.11.2019 23:20 Uhr

In der "Samtenen Revolution" erkämpften die Tschechen nur wenige Wochen nach dem Mauerfall ihre eigene Freiheit. Aber was wurde aus den Träumen von 1989? Video (05:14 min)