Fischer, der in einem Fluss fischt.

Bangladesch: Umsiedelung wegen Klimawandel

Weltbilder -

Große Teile des Landes sind vom steigenden Meeresspiegel bedroht. Die Überschwemmungen machen die Böden unfruchtbar. Mehrere Millionen Einwohner werden ins Landesinnere umgesiedelt.

5 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Aus dieser Sendung

29:24
Weltbilder
05:35
Weltbilder
06:04
Weltbilder
04:58
Weltbilder

Mehr Weltbilder

30:00
Weltbilder
29:06
Weltbilder
29:23
Weltbilder
29:41
Weltbilder
29:33
Weltbilder
29:56
Weltbilder
28:49
Weltbilder
29:52
Weltbilder
29:30
Weltbilder

Das könnte Sie auch interessieren

42:59
Länder - Menschen - Abenteuer
28:51
Kulturjournal
43:07
Hanseblick
44:31
Bücherjournal
44:03
Nordseereport
43:09
Ostseereport

Kaliningrad

Ostseereport
43:15
Expeditionen ins Tierreich

Wildes Deutschland - Die Zugspitze

Expeditionen ins Tierreich