Ein Bund Radieschen

Gemüse: Welche Blätter sind essbar?

Visite -

Die essbaren Blätter von Gemüse wie Radieschen, Möhren, Kohlrabi und roter Bete sind lecker und gesund. Andere Gemüseblätter können jedoch Giftstoffe enthalten.

4,66 bei 32 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Gemüse: Welche Blätter sind essbar?

Die essbaren Blätter von Gemüse wie Radieschen, Möhren, Kohlrabi und roter Bete sind lecker und gesund. Andere Gemüseblätter können jedoch Giftstoffe enthalten. mehr

Salat mit Radieschen-Blättern

Nicht nur Radieschen, auch deren Blätter sind essbar und eignen sich gut für einen Salat. Thomas Sampl mischt sie mit Feldsalat und Paprikastreifen. mehr

Pfifferlinge mit Kohlrabi- und Bete-Blättern

Ein raffiniertes und vitaminreiches Gericht: Die gebratenen Pilze und Kohlrabischeiben werden mit Tomaten sowie Kohlrabi- und Bete-Blättern gemischt. mehr

Löwenzahn-Pesto mit Karottengrün

Neben Löwenzahn und Karottengrün kommen noch Spinat, Kürbiskerne und Apfelringe in die Creme. Sie schmeckt auf Brot, mit Nudeln oder in Suppen. mehr

Mehr Visite

58:42
Visite
58:42
Visite
58:25
Visite

Visite

Visite
58:31
Visite
58:15
Visite
58:22
Visite
52:33
Visite
58:48
Visite
58:49
Visite
43:30
Visite

Das könnte Sie auch interessieren

43:03

Dr. Wimmer - Gesund durch den Sommer (2)

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin
44:08
Die Ernährungs-Docs
43:36
Markt
29:16
Iss besser!
44:33

Gesund durch den Sommer

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin
43:30
Die Ernährungs-Docs
44:18
Markt
29:28
Iss besser!
43:13

Dr. Wimmers Medizin-Quiz (3)

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin
44:07
Markt