Typisch! Jennifers Hundeleben

Donnerstag, 04. Juni 2020, 18:15 bis 18:45 Uhr
Dienstag, 09. Juni 2020, 11:30 bis 12:00 Uhr

4,2 bei 60 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Jennifer Lehwald erinnert sich an ihre Kindheit im schleswig-holsteinischen Norderstedt: "Ursprünglich waren wir gar keine Hundefamilie. Aber als ich immer öfter den Papa an die Leine nahm, um mit ihm Gassi zu gehen, besorgten die Eltern mir lieber doch einen echten Hund." Es war der Anfang einer riesengroßen Hundeliebe.

Begrüßungsritual im Wald mit Jennifer Lehwald.

Obwohl Jenny BWL studierte und danach bei einem großen Unternehmen einen sicheren und gut bezahlten Job bekam, merkte sie schnell, dass das Büroleben so gar nicht ihr Ding war; kurzerhand kündigte sie und entschied sich, selbstständige Hundetrainerin im Dauereinsatz zu werden, also eine Art "Hundeleben" als Berufung zu führen.

Von einer Standardphilosophie bei der Hundeerziehung hält Jenny nichts, denn jeder Hund und jeder dazugehörige Mensch ist anders. Da kann man nicht nach einem einheitlichen Rezept arbeiten.

Bild vergrößern
Jennifer Lehwald und ihre vierbeinigen Mitarbeiter.

Die junge Frau hat die bemerkenswerte Begabung, sich in die Lage der Vierbeiner hineinzuversetzen, um dann den Besitzern das Seelenleben ihrer Lieblinge humorvoll zu vermitteln. Das hilft schon am Anfang in der ersten Welpengruppe, wird aber noch wichtiger, wenn ein Hund in die Pubertät kommt. Dann wollen viele Hunde wissen, wer eigentlich Familienchef ist. Und das kann bei einem Problemhund essenziell werden.

Zum Beispiel bei der siebenjährigen Dackel-Dame Hanne: Sie macht ihren Menschen große Sorgen. Schon des Öfteren hat sie Besuch brutal weggebissen, attackiert grundlos jeden fremden Hund. In letzter Zeit verschlimmerten sich die Probleme kontinuierlich. Sollten Hannes Besitzer eine Strafanzeige wegen der Beißattacken erhalten, ist das gemeinsame Familienleben mit Hund in Gefahr. Kann Jenny das Temperament der schon etwas älteren eigensinnigen Dackel-Madame noch zurechtrücken?

Tiere
Mein Nachmittag

Tierwissen bei Mein Nachmittag

Mein Nachmittag

Hund, Katze, Maus oder Huhn: Unsere Tierärztinnen kennen sich aus und haben Tipps zur Haltung, Hilfe bei Krankheiten und vieles mehr. Und jede Woche suchen Tiere ein neues Zuhause. mehr

So kommen Hunde gut durch den Sommer

Wie oft sollten Hunde bei Hitze trinken? Was ist beim Schwimmen und bei der Fellpflege zu beachten? Tipps, damit sich Ihr Vierbeiner auch bei hohen Temperaturen wohl fühlt. mehr

Redaktion
Christian Pipke
Produktionsleiter/in
Frederik Keunecke
Autor/in
Tim Boehme
Leitung der Sendung
Norbert Lorentzen