Treckerfahrer dürfen das!

In der Heimat von Brunhilde

Freitag, 05. Juni 2020, 21:15 bis 21:45 Uhr
Samstag, 06. Juni 2020, 08:30 bis 09:00 Uhr

3,06 bei 35 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Für Sven Tietzer und seine "Brunhilde" geht es diesmal vom platten Land in die Berge! Denn Sven Tietzer wollte seinem roten Porsche-Trecker schon immer einmal die Geburtsstätte aller Porsche-Trecker am Bodensee zeigen. Und so machen sich die beiden auf zu einer Tour durchs Ländle und treffen viele Treckerverrückte.

Sven Tietzer und "Brunhilde" sind beim Dreggschaufle Cup in Hambrücken dabei, einem Fräsenrennen. Dort treffen sie unter anderem auf die 25-jährige Anna.

Dann besucht Sven mit seinem knallroten Trecker alte Bekannte aus Bodnegg. Familie Hofer ist mehrmals im Jahr auf den Wettkämpfen unterwegs, bei denen Traktoren ihre Zugkraft unter Beweis stellen müssen. Besonders die 18-jährige Melanie hat das Fieber gepackt. Sie ist oft als einzige Frau am Start und lässt viele der teilnehmenden Männer hinter sich. Mit neun Jahren war sie bereits Europameisterin.

Am Bodensee angekommen, geht es auf die Spuren von "Brunhildes" Vergangenheit, denn im Werk zwei in Friedrichshafen-Manzell wurde auch "Brunhilde" gebaut.

Dann treffen sie auf Egon Wegmann. Der Rentner war als junger Mann im Porsche-Diesel-Werk beschäftigt. Dort wurden bis 1963 rund 15.000 Traktoren gebaut. Heute werden hier keine Porsche-Trecker mehr hergestellt, aber die drei können im Werk in die Geschichte eintauchen.

 

Moderation
Sven Tietzer
Redaktion
Dominique Ziesemer
Ralf Kosack
Marko Schwolow
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidtsdorff