Die Feigheit des Löwen

Sendung: Tatort | 30.06.2020 | 20:15 Uhr 88 min | Verfügbar bis 30.06.2021 | ab 12 Jahren

In einem Park bei Oldenburg wird die Leiche eines Mannes aufgefunden. Kommissar Falke und seine Kollegin ermitteln in der verschworenen deutsch-syrischen Gemeinschaft.

Die Feigheit des Löwen
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/tatort/Die-Feigheit-des-Loewen,tatort2982.html

Mehr Tatort

Holicek (Tilo Prückner) und Casstorff (Robert Atzorn) reden über Wanda.
87 min
Mehmet Kurtulus als Tatort-Kommissar Cenk Batu schaut in die Kamera
88 min
Richter Konrad Bauser hat ein Alibi, doch die Bremer Kommissare sind sich sicher, dass er etwas mit dem Mord an dem 17-jährigen Jungen zu tun hat.
88 min
Brockmöller kommt mit den offiziellen Ermittlungen im Mordfall auf dem Campingplatz nicht weiter und so lässt sich Kollege Stoever (Manfred Krug, links) erweichen, als "Undercover Camper" die Dauercamper unter die Lupe zu nehmen. Stoever versucht sein Anglerglück und erfährt so nebenbei vom Dauerstreit zwischen Öko-Fanatiker Robert Wagner (Michael Weber, rechts) und dem Ermordeten.
88 min
Jan Casstorff (Robert Atzorn) und Eduard Holicek (Tilo Prückner) stehen mit Luise Bernd (Antje Hagen) in einem Hausflur.
85 min
Die Kommissarin Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) hat anonym einen Riegel zugeschickt bekommen, mit der Aufforderung, sofort nach Nordersiel zu kommen, sonst geschähe ein Mord. Ihr Kollege Mayer (Victor Calero) findet tatsächlich Gift in dem Riegel.
87 min
Borowski (Axel Milberg) weiß sich zu helfen. Paschkowiak (Ulrich Faulhaber) soll ihn mit dem Lastenkorb zu den Kämpfenden auf dem Tankerrohbau bringen.
86 min
Borowski (Axel Milberg) und Mila Sahin (Almila Bagriacik).
88 min
BKA-Ermittlerin Linda Selb (Luise Wolfram) stoppt Roger Stahl (Kostja Ullmann) mithilfe ihrer Waffe.
88 min
Kommissarin Grosz (Franziska Weisz) und Kommissar Falke nehmen sich Roland "Rolle" Rober (Rudolf Danielewicz) zur Brust.
88 min
Kommissarin Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler), Michael Belz (Christoph Jacobi) und Carla Prinz (Alessija Lause) blicken gemeinsam auf einen Laptop.
90 min
Larissa (Emila Schüle) betrachtet ihre Verletzungen im Waschraum eines Kaufhauses.
87 min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen