Borowski und eine Frage von reinem Geschmack

Sendung: Tatort | 24.02.2020 22:45 Uhr 88 min | Verfügbar bis 24.08.2020 | ab 12 Jahren

Florian stirbt nach dem Genuss eines Energydrinks an einem allergischen Schock. Untersuchungen ergeben, dass das Getränk mit einer Überdosis Lebensmittelfarbstoff versehen war. Ist das der Grund für seinen Tod? Schnell wird klar, dass der Junge zwar Allergiker war, aber die tödliche Menge alles andere als ein Zufall ist. Eine erste heiße Spur führt Borowski direkt zu der Molkerei Kallberg. Sarah Brandt, die eher unfreiwillig mit Borowski in Kontakt gerät, erweist sich als hilfreiche Informantin im Fall Kallberg. Die Ereignisse beginnen sich zu überschlagen, als sich ein Erpresser meldet.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/tatort/Borowski-und-eine-Frage-von-reinem-Geschmack,tatort4014.html

Mehr Tatort

Devid Striesow als Kriminalhauptkommissar Jens Stellbrink.
88 min
Axel Milberg sitzt in seiner Rolle als Tatort-Kommissar Borowski auf einem Bett in einem Kinderzimmer.
88 min
Stoever (Manfred Krug, rechts) und Brockmöller (Charles Brauer, links) begutachten den Tatort. Heinz Stamm ist während der Fahrt in seinem Lkw erschossen worden. Der Mörder hat an einer Autobahnabfahrt zugeschlagen, wo er sicher sein konnte, dass der führungslose Lkw nicht in die Gegenfahrbahn gerät. Alles deutet zunächst auf Erich Dzchydl als Täter hin.
87 min
Nora Tschirner und Christian Ulmen als Komissare mit gezogener Waffe vor einem Auto
88 min
Die Hauptkommissare Andreas Keppler (Martin Wuttke, links) und Eva Saalfeld (Simone Thomalla, rechts) konfrontieren Mike Sartorius (Franz Dinda, mitte) mit delikaten Textnachrichten auf seinem Handy.
87 min
Auch im Präsidium wird Karneval gefeiert: Kommissar Freddy Schenk (Dietmar Bär, r) geht als Vampir, während sein Kollege Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, l) nur widerwillig die Pappnase trägt.
86 min
Hauptkommissar Karow (Mark Waschke) und Christine (Ursina Lardi), die Witwe seines toten Partners, befinden sich in Geiselhaft. Sie sitzen gefesselt auf dem Boden in einer Lagerhalle.
88 min
Staatsanwältin Wanda Wilhelmi (Ursula Karven) hat nächtlichen Besuch von Jan Casstorff (Robert Atzorn). Fernab aller Ermittlungen finden sie einen privaten Moment.
85 min
Lindholm (Maria Furtwängler) wird von einem Polizeibeamten (Wojo von Brouwer) kontrolliert.
88 min
Anaïs Schmitz (Florence Kasumba) und Charlottte (Maria Furtwängler).
89 min
Hausmeister Kowalski (Waldemar Kobus) soll in der Bordellwohnung die Vorgänge der Tatnacht beschreiben.
88 min
Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) und Jakob Halder (Matthias Bundschuh) am Unfallort Kasper.
89 min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen