Sportclub

Sportclub live - 3. Liga: SV Meppen - Eintracht Braunschweig

Samstag, 04. Juli 2020, 14:00 bis 16:00 Uhr

Nordduell am letzten Drittliga-Spieltag: Der SV Meppen empfängt Eintracht Braunschweig. Der Sportclub überträgt live.

In eigener Sache

Liebe Fans der Dritten Liga,

sehr gern würden wir am letzten Spieltag die Partie Chemnitzer FC - Hansa Rostock übertragen, in der es für Rostock um die Relegation geht, doch leider haben wir nicht die Möglichkeit dazu. Das hat folgenden Grund: Wir mussten bereits vor dem drittletzten Spieltag wählen, welches Spiel wir beim Saisonfinale zeigen möchten.

Zu dem Zeitpunkt erschien es wahrscheinlich, dass Eintracht Braunschweig erst in diesem letzten Saisonspiel in Meppen den Aufstieg perfekt machen würde. Daher entschieden wir uns für dieses Nordduell. Als dann am Mittwoch alles anders kam, haben wir bei DFB und Magenta angefragt, ob wir auf das Rostocker Spiel wechseln können. Das wurde leider abgelehnt. Somit sind wir an diese unter anderen Voraussetzungen getroffene Entscheidung gebunden und übertragen deshalb Meppen - Braunschweig.

In der Hoffnung, Ihnen die Lage etwas näher gebracht zu haben und mit der Bitte um Verständnis.

Ihre Redaktion des NDR Sportclub

Weitere Informationen

Neidharts leiser Ausstand beim SV Meppen

Coach Christian Neidhart gibt im Drittliga-Spiel gegen Eintracht Braunschweig nach sieben Jahren seinen Ausstand beim SV Meppen. mehr

Eintracht-Ekstase: "Dritte Liga, nie mehr, nie mehr"

Vom Fast-Bundesligisten zum Beinahe-Viertligisten und nun der Zweitliga-Aufstieg. Hinter Eintracht Braunschweig liegen drei turbulente Jahre, die nun ein Happy End fanden. Dementsprechend groß war der Jubel. mehr

Rostock in Chemnitz: Duell mit Drama-Garantie

Hansa Rostock muss heute in Chemnitz siegen und auf Patzer der Konkurrenz hoffen, um noch auf den Relegationsrang zu springen. Die Gastgeber sind im Abstiegskampf zum Siegen verdammt. mehr

Ergebnisse und Tabelle 3. Liga

Ergebnisse, Tabellenstände und die Spieltage im Überblick. mehr

Redaktion
Matthias Cammann