Sportclub Story - Der norddeutsche Sportjahresrückblick

Sonntag, 16. Dezember 2018, 23:40 bis 00:10 Uhr

Der HSV steigt ab. Deutschland scheidet bei der WM in der Vorrunde aus. Angelique Kerber gewinnt in Wimbledon. Ohne Zweifel hatte das Sportjahr 2018 viele Höhen und Tiefen zu bieten. Aber hat sich nicht neben den überraschenden Sensationen und nackten Ergebnissen auch etwas abseits der Plätze verändert?

Entfremdung von der Basis

Die Nationalmannschaft scheint für die Fans nicht mehr greifbar, Martin Kind möchte 50+1 kippen, die Bayern wollten anscheinend eine Super League mitbegründen. Das Jahr 2018 stand auch immer wieder im Zeichen der Entfremdung vom großen, kommerziellen Sport von der einfachen Basis.

Ben Wozny und Ole Zeisler haben deshalb einen klassischen Dorfverein in Niedersachsen, die SG Scharmbeck-Pattensen, besucht, um mit den Menschen an der Basis auf das Sportjahr 2018 zurückzublicken.

Mitmachen

Der Nordsportler des Jahres

Große Leistungen, große Überraschungen, große Siege: 2018 war ein Sportjahr voller Höhepunkte. Stimmen Sie noch bis 12 Uhr ab: Wer ist Ihr Nordsportler des Jahres? mehr

Die Nordmannschaft des Jahres

Weltmeister, Pokalsieger, Aufsteiger - 2018 gab es im und aus dem Norden wieder ganz großen Sport. Stimmen Sie noch bis 12 Uhr ab: Wer ist Ihre Nordmannschaft des Jahres 2018? mehr

Autor/in
Ben Wozny
Ole Zeisler
Redaktion
Maren Höfle
Matthias Cammann