Sportclub

Clemens Fritz zu Gast im Studio

Sonntag, 13. September 2020, 22:30 bis 23:15 Uhr

Die Nordteams starten mit der ersten Runde des DFB-Pokals in die neue Saison. Besonders im Fokus steht am Sonntag die Partie von Hansa Rostock gegen den VfB Stuttgart. Die Rostocker dürfen gegen den Bundesligisten erstmals seit der Corona-Pause wieder vor Publikum spielen. 7.500 Zuschauer sind laut eines Beschlusses der Landesregierung im Ostseestadion erlaubt.

Bundesligist Werder Bremen geht mit besonders vielen Fragenzeichen in die neue Spielzeit. Nach der sportlich katastrophalen Vorsaison gibt es rund um den Umbau der Mannschaft, die Diskussion um einen Gehaltsverzicht und die Stellung von Trainer Florian Kohfeldt reichlich Gesprächsbedarf. Im Studio beantwortet Clemens Fritz, Werders neuer "Leiter Profifußball", die Fragen von Moderator Martin Roschitz.

Außerdem im Sportclub: Die Ausbreitung von Corona hat im deutschen Sport eine neue Dimension erreicht. Ein Großteil der deutschen Box-Olympiamannschaft hat sich in Österreich dem Virus infiziert.

Wir berichten zudem über den Auftritt der Speedsegler Paul Kohlhoff und Alica Stuhlemmer bei der Kieler Woche und über den neuen deutschen Wasserballmeister aus Hannover. Dazu: eine Hintergrundgeschichte zum Tod der Triathletin Nina Kraft.

Moderation
Martin Roschitz
Regie
Marius von Schröder
Produktionsleiter/in
Inga Hildebrandt
Redaktion
Sandra Maahn
Florian Fehrenbach
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/sportclub/Sportclub,sendung1069338.html